Mi | 23.06.2021 | Beginn 17:30 Uhr

Vortrag & Diskussion

Mobilität neu tun!

Vortrag von Prof. Knie aus Berlin & Diskussion mit Projekten

HINWEIS
Damit sich alle Menschen im Kulturzentrum Pavillon wohlfühlen und einen unbeschwerte Zeit verbringen können, gilt im gesamten Haus weiterhin die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung. Am Sitzplatz darf diese abgenommen werden. Außerdem müssen alle den Nachweis über eine Impfung oder eine Genesung mitbringen oder einen negativen Bürger*innentest vorzeigen, der nicht älter als 24 Stunden ist. Weitere Infos zum Hygienekonzept hier: pavillon-hannover.de

„Was sollten und was können wir tun? Was wissen wir bereits und warum und wo wird es bereits getan? Die Mobilitäten von Morgen sind heute schon möglich und wir können es tun!“

Es werden insgesamt 4 forschende Projekte vorgestellt und in Bezug zu unserem nächsten gesellschaft­lichen Handeln gebracht. In einer moderierten fishbowl-Diskussion aller Beteiligten kann sich auch das teilnehmende Publikum mit eigenen Wortbeiträgen einbringen.

Es besteht bei Snacks und Getränken in einem Markt der Möglichkeiten auch die Chance zu informellen Nachfragen.

Es ist eine Anmeldung über den Link docs.google.com nötig.

Das interdisziplinäre Projekt wird gefördert durch den Bereich FONA – Sozial-ökologische Forschung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung.

Mehr zum PROJEKT:
move-me.net

Mehr zur VERANSTALTUNG:
move-me.net

Direkt zur ANMELDUNG:
docs.google.com