Infos zu Corona

Das Kulturzentrum Pavillon führt wieder ausgewählte Veranstaltungen vor Ort durch. Wir freuen uns auf Sie!

Hier finden Sie Informationen zum Umgang mit stattfindenden wie entfallenden Veranstaltungen. Wir erklären, wie die Rückabwicklung der Tickets verläuft und welche Ersatztermine wir für Veranstaltungen anbieten. Außerdem werden Sie über die Erreichbarkeit der Infothek und das Hygienekonzept informiert.

 

Die Infothek hat geöffnet: montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Ausnahme: Donnerstag, 7. Oktober von 13 bis 15 Uhr geschlossen – davor und danach geöffnet.

Bei Rückfragen zu Tickets sowie deren Rückerstattung erreichen Sie uns per E-Mail an tickets@pavillon-hannover.de. Sonstige Anfragen können Sie gerne an info@pavillon-hannover.de senden. Telefonisch erreichen Sie uns zu den Öffnungszeiten unter 0511 2355550.

Tickets sowie Gutscheine können Sie außerdem online kaufen über Reservix/ADticket.

 

 

Das Wohlbefinden und die Sicherheit aller Menschen, die sich im Pavillon bewegen, sind uns sehr wichtig. Damit alle die Veranstaltungen genießen können, gelten im Kulturzentrum Pavillon nachfolgende Regeln.

3-G-Regel: Um an unseren Veranstaltungen teilzunehmen, zeigen Sie bitte am Einlass ihren Impf- oder Genesenennachweis vor oder halten Sie das Ergebniss eines max. 24 Stunden alten Schnelltests bereit. Bitte führen sie außerdem ein Ausweisdokument mit sich. Diese Regelung gilt auch Schüler*innen ab 12 Jahren. Kinder zwischen 6 und 12 Jahren, die zur Schule gehen, müssen keinen Test vorweisen.

Kontaktdaten: Wenn Sie unser Haus betreten möchten, erfassen wir Ihre Kontaktdaten. Bitte nutzen Sie bevorzugt die digitale Kontaktdatenerfassung. Scannnen Sie dazu den QR-Code am Eingang und tragen Sie sich zur Veranstaltung ein. Alternativ können Sie vorab die e-guest-App herunterladen, um sich am Eingang noch schneller zu registrieren.
Alternativ können Sie Ihre Daten mittels eines Zettels angeben. Füllen Sie dazu, wenn möglich zu hause, die Rückseiten der Platzkarten aus, welche Sie an der Infothek erhalten. Sollten Sie keine Platzkarte haben, können Sie sich das Kontaktdatenformular hier herunterladen.

Maskenpflicht: Im gesamten Haus gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Mund-Nasen-Bedeckung. Die Maske darf am Sitzplatz abgenommen werden. Menschen, die laut medizinischem Attest keine Maske tragen dürfen, müssen dieses am Einlass vorweisen.

Es gelten die Abstandsregeln von mind. 1,5 m.

Bitte waschen und/oder desinfizieren Sie sich regelmäßig ihre Hände. Desinfektionsspender finden Sie im Pavillon.

Bitte achten Sie auf die Einbahn-Wege im Pavillon und gehen Sie nur entlang der Pfeile.

An der Theke des Cafés Mezzo können Sie sich mit Getränken versorgen. Bitte trinken Sie diese nur an Ihrem Platz.

Aktuell können wir keine Garderobe anbieten.

Der Pavillon besitzt eine sehr gute Lüftungsanlage, welche erst 2013 eingebaut wurde und das Haus ständig mit frischer Luft versorgt und verbrauchte Luft abzieht.

Splittung von Veranstaltungen in zwei Termine
Um die Abstände und Sicherheitsvorkehrungen zu wahren, müssen wir einige Veranstaltungen splitten: Die selbe Show wird mehrfach an unterschiedlichen Terminen gezeigt. Teilen Sie uns bitte mit, an welchem der zur Verfügung stehenden Termine Sie teilnehmen möchten: per E-Mail (tickets@pavillon-hannover.de), telefonisch (0511-23 55 55 13) oder direkt an der Infothek tun.

Bereits ausgehändigte Platzkarten können weiterhin genutzt werden, bitte bringen Sie diese zusammen mit den Originaltickets am Tag der Veranstaltung mit.

Dies betrifft folgende Veranstaltung:

Music Unlimited Bigband am 22. + 23.01.22
Show 1: 22.01.22, 20 Uhr | Show 2: 23.01.22, 16 Uhr | Show 3: 23.01.22, 19:30 Uhr

Wilfried Schmickler am 11.10.21
Show 1: 11.10.21, 17 Uhr | Show 2: 11.10.21, 20 Uhr

Sitzplatzzuteilung
Um die Abstände im Saal zu gewährleisten, mussten wir unsere Sitzplätze neu strukturieren. Wir entschuldigen uns, dass wir daher keine Sitzplatzgarantie mehr geben können (auch dann nicht, wenn Sie bereits ein Ticket für einen entsprechenden Platz gekauft haben). Wir platzieren alle Gäste beim Eintreffen im Kulturzentrum neu in den Sälen, um die Sicherheitsabstände  zu wahren. Dabei sind wir bemüht, Ihnen den bestmöglichen Platz anzubieten. So haben wir außerdem die Möglichkeit, Sie als Einzelperson oder in Gruppen mit mehr als zwei Personen zusammen zu platzieren. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, steht Ihnen das Recht zu, Ihr Ticket in einen Gutschein zu tauschen. Falls erforderlich erstatten wir Ihnen auch den Kaufpreis.

Bei einer Verlegung haben Sie jederzeit das Recht, das Ticket zu stornieren und den Wert in einen Gutschein umzuwandeln oder auszahlen zulassen. Bitte beachten Sie dazu die nachfolgenden Hinweise.

Nach Absage einer Veranstaltung haben sie bis zu 10 Wochen Zeit, die Karten stornieren oder in einen Gutschein umwandeln zulassen, danach ist eine Auszahlung/ Umwandlung nur noch in Ausnahmefällen möglich.

Nach der stattgefundenen Veranstaltung werden keine Gutscheine ausgegeben oder Rückerstattungen vorgenommen! Der Umtausch in einen Gutschein sowie die Rückerstattung sind nur bis zum aktuellen Veranstaltungstermin möglich. Bei verschobenen Veranstaltungen ist der aktuelle Termin jeweils der angebotene Ersatztermin.

Rückabwicklung online gekaufter Tickets: Wenn Sie Ihr Ticket online gekauft haben, erhalten Sie von dem Ticketanbieter, bei dem Sie das Ticket gekauft haben, eine Informations-E-Mail und einen Gutschein über den gezahlten Ticketpreis. Dieser Gutschein ist für alle Veranstaltungen im Kulturzentrum Pavillon bis zum 31. Dezember 2021 gültig.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns als Spielstätte unterstützen und diesen Gutschein annehmen. Wir wissen aber auch, dass wir nicht die einzigen sind, die wirtschaftlich unter der Corona-Krise zu leiden haben. Darum werden wir in Härtefällen die Tickets ohne Umstände erstatten. Wenn Sie sich den Gutschein auszahlen lassen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den*die Ticketanbieter*in bei dem Sie die Tickets gekauft haben.

An der Infothek gekaufte Tickets: Wer sein Ticket an der Infothek des Kulturzentrums Pavillon gekauft hat, kann es dort in einen Gutschein wandeln lassen, der für künftige Veranstaltungen einsetzbar ist. Auch hier gilt die Härtefallregelung und wir zahlen den Ticketpreis auf Verlangen zurück.

Andere Tickets: An anderen Vorverkaufsstellen erworbene Tickets werden dort in Gutscheine gewandelt oder im Härtefall ausgezahlt, bitte wenden Sie sich hierzu an die entsprechende Vorverkaufsstelle. Sofern Sie diese Gutscheine erstattet haben wollen, müssen Sie sich an die Infothek wenden. Achtung: Tickets über andere Ticketanbieter*innen werden nicht über den Pavillon rückabgewickelt.

 

Sollten Sie den Pavillon über die Annahme Ihres Gutscheins hinaus unterstützen wollen, dann können Sie uns sehr gerne Ihren Gutschein spenden. Dazu können Sie uns an info@pavillon-hannover.de Ihren Gutscheincode, den Sie von ADticket/Resevix erhalten haben, mit dem Hinweis auf die Spende zusenden. Haben Sie Ihr Ticket an der Infothek gekauft, genügt ebenfalls eine E-Mail an info@pavillon-hannover.de, in der Sie mit Verweis auf die Spende Ihre Ticketnummer nennen – dann wird Ihnen kein Gutschein ausgezahlt. Wie Sie uns darüber hinaus unterstützen können, erklären wir im Abschnitt „Das Kulturzentrum Pavillon unterstützen“.

Folgende ersatzlos ausfallende Veranstaltungen werden bereits rückabgewickelt. Für diese Veranstaltungen können Sie einen Gutschein erhalten. Weitere Informationen im vorherigen Abschnitt.

Die Steptokokken am 16.12.20

Dr. Mark Benecke am 5.05.21

Frau Jahnke am 07. + 08.05.2021

Gustav Peter Wöhler am 6.06.20 bzw. 4.3.21

Hans Gerzlich am 11.10.20

Kathrin Weßling am 7.03.20 bzw. 5.12.20

Linda Zervakis am 18.02.21 bzw. 22.06.21

Martin Zingsheim am 5.10.20

Max Goldt am 30.12.20, bzw. 23.04.21

Nicolas Müller an 15.05. 2020 bzw. 27.08.20

Rudelsingen am 27.10.2020 bzw. 28.6.21

Rudelsingen am 15.12.2020 bzw. 9.9.21

Sarah Hakenberg am 29.10.20

Sascha Korf am 20.11.2020 bzw. 30.01.21

Schmidt`s Katzen am 17.12.20

SWEAT am 7. & 8.11.20

Für abgesagte Veranstaltungen bemühen wir uns, Ersatztermine zu finden. Tickets, die bereits gekauft wurden, behalten dafür ihre Gültigkeit – der Wert verfällt nicht.

Wir bitten Sie um etwas Geduld bezüglich der Ersatztermine – die Agenturen, Künstler*innen und wir brauchen Zeit, um uns dabei abzustimmen. Sollte Ihr Veranstaltungstermin weder unter den ersatzlos ausfallenden Veranstaltungen noch unter den folgenden, aufgelisteten Ersatzterminen aufgeführt werden, dann hatten wir bisher noch nicht die Chance einen Ersatztermin anzubieten. In diesem Fall können wir Ihr Ticket auch noch nicht rückabwickeln.

Wir bemühen uns sehr, transparent zu bleiben und Sie über alle weitern Neuerungen schnell zu informieren.

Wenn Sie an einem angebotenen Ersatztermin nicht teilnehmen können, können Sie sich einen Gutschein über den vollen Ticketpreis ausgeben lassen. Bitte beachten Sie dazu die Hinweise unter “Rückabwicklung von Tickets”.

Momentan stehen folgende Ersatztermine für ausgefallene Veranstaltungen fest:

Alfons am 7.01.2021 — Ersatztermin: 10.01.22

Alin Coen am 10.11.20, bzw. 9.05.21 — Ersatztermin: 12.05.22

Alle Kassen auch privat am 12.03.21 — Ersatztermin: 25.03.22

Alte Mädchen am 27.03.20, bzw. 21.03.21 — Ersatztermin: 12.02.22

Andreas Rebers am 22.11.20 — Ersatztermin: 18.02.22

Anna Depenbusch am 2.04.20, bzw. 12.09.20 und 15.09.21— Ersatztermin: 13.03.22

Anna Mateur am 9.12.20 — Ersatztermin: 04.02.22

Ass-Dur am 10.09.21 — Ersatztermin: 20.03.22

Axel Hacke am 4.02.21 — Ersatztermin: 15.02.22

Bukahara am 16.04.20, bzw. 22.4.21, bzw. 18.10.21 — Ersatztermin: 06.04.22

Bummelkasten am 21.11.20 — Ersatztermin: 6.11.21

Boban Markovic Orkestra am 1.04.20, bzw. 14.04.21 — Ersatztermin: 25.04.22

Brazzo Brazzone am 27.03.21 — Ersatztermin: 01.10.21

Carolin No am 27.03.20, bzw. 6.12.20 — Ersatztermin: 29.10.22

Caveman am 17.01.21 — Ersatztermin: 21.11.2021

Cavewoman am 17.04.21 — Ersatztermin: 19.02.22

Das Lumpenpack am 26.05.21, bzw. 6.09.21 — 05.06.22

Der Tod am 28.03.20, bzw. 19.03.21 — Ersatztermin: 20.02.2022

Der Postillon am 17.04.20, bzw. 17.11.20 — Ersatztermin: 1.04.22

die feisten am 12.12.20 — Ersatztermin: 10.12.21

die feisten am 13.12.20 — Ersatztermin: 12.12.21

Dr. Leon Windscheid am 3.12.20, bzw. 1.09.21 — Ersatztermin: 23.03.22

Eule findet den Beat am 04.10.20, bzw. 31.10.21 — Ersatztermin: 19.06.22

Felix Meyer am 5.05.21 – Ersatztermin: 22.03.22

Frank Lüdecke am 27.11.20 — Ersatztermin: 19.11.21

Gankino Circus am 16.04.21 — Ersatztermin: 4.06.22

Hundreds am 4.05.20, bzw. 11.05.21 — Ersatztermin: 16.05.22 im MusikZentrum Hannover

Ingrid Kühne am 14.03.21 — Ersatztermin: 3.11.2021

Irina Titova – Queen of Sand am 26.10.20 — Ersatztermin: 29.09.21

Irish Folk Festival am 12.11.20 — Ersatztermin: 10.11.21

Jakob Schwerdtfeger am 23.01.21, bzw. 10.04.21 — Ersatztermin: 29.07.21

Jan Logemann am 31.05.21 — Ersatztermine: Show 1: 20.06.21, 15:30 Uhr | Show 2: 20.06.21, 18:30 Uhr

Johannes Floehr am 28.11.20, bzw. 29.05.21 — Ersatztermin: 20.11.21

Julius Fischer am 19.11.20 — Ersatztermin: 24.10.21

Kari Bremnes am 13.11.20 — Ersatztermin: 19.03.22

Karneval der Tiere 13.03.20 – Ersatztermin: 1.10.21

Karneval der Tiere 14.03.20 – Ersatztermin: 2.10.21

Karneval der Tiere 15.03.20 – Ersatztermin: 3.10.21

Kawus Kalantar am 8.12.20, bzw. 3.5.21 — Ersatztermin: 27.09.21

Konrad Stöckel am 25.04.21 — Ersatztermin: 11.12.21

Lisa Feller am 12.05.2021 — Ersatztermin: 16.02.2022

Long Distance Calling am 9.09.20, bzw. 29.03.21 — Ersatztermin: 8.12.21

Lutz Krajenski meets Juliano Rossi am 18.12.2020 — Ersatztermin: 17.12.21

Lutz Krajenski meets Juliano Rossi am 19.12.2020 — Ersatztermin: 18.12.21

Matthias Brodowy am 7.12.20, bzw. 13.04.21 — Ersatztermine: Show 1: 13.06.21, 15:30 Uhr | Show 2: 13.06.21 um 18:30 Uhr

Methodisch Inkorrekt am 21.11.20, bzw. 13.12.21 — Ersatztermin: 26.11.22

milou & flint am 23./24.01.21 — Ersatztermin: 30.03.22

Moritz Neumeier am 24.11.20  — Ersatztermin: 17.11.21

Music Unlimited Bigband am 14.03.20, bzw. 16.01.21 — Ersatztermine: Show 1: 22.01.22, 20 Uhr | Show 2: 23.01.22, 16 Uhr | Show 3: 23.01.22, 19:30 Uhr

Nicole Jäger am 25.11.20, bzw. 16.11.21 — Ersatztermin: 10.09.22

NightWash Live am 7.02.21 — Ersatztermin: 4.10.21

Patrick Salmen am 21.01.21, bzw. 31.3.21 — Ersatztermin: 5.10.21

Pippo Pollina & Palermo Acoustic Quintet am 30.01.21 — Ersatztermin: 29.01.22

Quadro Nuevo am 3.02.2021 — Ersatztermin: 2.02.2022

Rainald Grebe am 20.03.20, bzw. 8.12.20 — Ersatztermin: 01.12.21

Rudelsingen am 10.06.20, bzw. 6.01.21 — Ersatztermin: 16.12.21

Rudelsingen am 2.09.20, bzw. 3.03.21 — Ersatztermin: 26.10.21

Ruthe Live am 4.12.20 — Ersatztermin: 2.12.21

Ruthe Live am 5.12.20 — Ersatztermin: 3.12.21

Sarah Bosetti am 24.02.21, bzw. 16.05.21 — Ersatztermin: 24.03.22

Scala and Kolancy Brothers am 11.11.20 — Ersatztermin: 21.12.21

Simon Stäblein am 26.03.21 — Ersatztermin: 3.06.22

Sissi Perlinger am 28.11.20 — Ersatztermin: 18.11.22

Sophie Passmann am 15.03.21, bzw. 28.09.21 — Ersatztermin: 22.03.22

SteinerTime feat. Elin Bell am 26.11.20, bzw. 23.05.20 — Ersatztermin: 10.09.21

Thorsten Bär am 22.03.20, bzw. 6.05.21 — Ersatztermin: 5.04.22

Timon Krause am 9.04.2021 — Ersatztermin: 15.12.2021

Tingvall Trio am 7.10.20, bzw. 27.05.21 — Ersatztermin: 8.09.22

Uncle D am 18.03.20, bzw. 7.12.20, 21.09.21 — Ersatztermin: 14.01.22

We Invented Paris am 14.11.20 — Ersatztermin: 20.10.21

Wilfried Schmickler am 18.03.20, bzw. 12.03.21 — Ersatztermine: Show 1: 11.10.21, 17 Uhr | Show 2: 11.10.21, 20 Uhr

Wladimir Kaminer am 2.12.20, bzw. 17.2.21, 16:30 Uhr — Ersatztermin: 4.12.21, 17:30 Uhr

Wladimir Kaminer am 2.12.20, bzw. 17.2.21, 20:00 Uhr — Ersatztermin: 4.12.21, 20:30 Uhr

In unserem Newsletter informieren wir regelmäßig über wissenswerte Änderungen und interessante Einblicke in den Pavillon und was die Infektionsgefahr durch das Coronavirus für unsere Kulturlandschaft bedeutet. Zur Newsletter-Anmeldung geht es hier.