Fr | 17.09.2021 | Beginn 22:00 Uhr

Theater

Wanda Dubrau: night song

MULTITUDE Festival

Audiowalk mit anschließendem Gespräch


Der Audio-walk ist ein Austausch zwischen Wanda Dubrau, Christa S. und Christa N. über Lust, Sexualität und Sinnlichkeit aus einer weiblichen Perspektive. Die Frauen teilen persönliche Geschichten und Erfahrungen und stellen diese in Zusammenhang mit gesellschaftlichen Konventionen. night song ist ein generationsübergreifendes Gespräch, welches der Frage nachgeht, was sich eigentlich in Bezug auf sexuelle Aufklärung getan hat. Welche Sprache steht uns zur Verfügung, um darüber zu sprechen, welche Räume? Welchen Platz haben diverse Vorstellungen und Praktiken von Sexualität in der Öffentlichkeit?
Das Publikum folgt den Stimmen der Frauen, die Fragen stellen und einladen Teil der Konversation zu werden. Der Audio-Walk wird allein sowie gemeinsam erlebt, er ist persönlich wie politisch. Eine Intimität schreibt sich in die Nacht einer Großstadt ein, Ungesagtes wird gesagt und eine Reise beginnt.


Karten 6€ / 12€ / 18€

Das MULTITUDE Festival hat ein solidarisches Ticketsystem. Veranstaltungen mit Eintritt haben jeweils drei Preisstufen (8/16/24 Euro und 6/12/18 Euro). Du kannst selbst entscheiden, welche Preisstufe für dich die richtige ist. Solltest du kein Geld für ein Ticket haben, setz dich gern mit uns in Verbindung.
Mit dem Festivalpass erhältst du Zugang zu allen Veranstaltungen des Festivals (sofern noch Plätze verfügbar sind). Den Festivalpass erhältst du nur an der Infothek beim Kulturzentrum Pavillon. Der Festivalpass kostet 32/44/56 Euro - ebenfalls nach Selbsteinschätzung.


VVK 18 bis 6 € AK 18 bis 6 €