Pavillon Logo

2009 – Samowar Talkshow im Pavillon

In der Reihe Samowar wurden Hannovers internationale Seiten vorgestellt.  Die Reihe stellte in drei Jahren eine Vielzahl von Künstlerinnen und Künstlern aus den Genres Literatur, Musik, Bildende Kunst und Theater vor.

Am 23.10.2009 fand ein Samowar special im workshop hannover e.V, der Kunsteinrichtung im Pavillon, statt. Es wurde ein unterhaltsames Programm mit Installationen, Videokunst und Malerei gezeigt. So zeigte die Medienkünstlerin Özlem Sulak Videoarbeiten zum Thema Migration und Nigel Packham stellte mit Historienmalerei seine Sicht des 20. Jahrhunderts dar. Eigens für den Abend konstruierte der Künstler Jean-Robert Valentin eine Rauminstallation. Zum Abschluss des Abends gab es die Kunstaktion „Painting like Pollock“.