Theater im Pavillon

Das Theater im Pavillon ist eine Spielstätte für Freies Theater in Hannover, Niedersachsen, die 2014 in gemeinsamer Trägerschaft der BI Raschplatz e.V. / Kulturzentrum Pavillon und der theaterwerkstatt hannover GmbH gegründet wurde.

Das Theater im Pavillon bespielt regelmäßig zwei Bühnen im Kulturzentrum Pavillon, die auch von niedersächsischen und Hannoveraner Gruppen genutzt werden können. Das Theater im Pavillon gestaltet außerdem eigene thematische Reihen und Großprojekte wie das CLINCH Festival für postkoloniale und (post-)migrantische Perspektiven (www.clinchfestival.de) und das MULTITUDE Festival für feministische und intersektionale Solidarität (www.multitude-festival.de) sowie das Arabische Theatertreffen.

Das Theater im Pavillon hat die Berliner Erklärung der Vielen mitunterzeichnet, ist Mitglied im Netzwerk nicht-behinderter und behinderter Tanz- und Theaterschaffender sowie im Landesverband Freier Theater Niedersachsen, der Freien Theater Hannover und der Hannoveraner Initiative We Take Care.

Das Team Theater im Pavillon:

Katharina Wisotzki
Programmplanung Theater im Pavillon

Sabine Trötschel
Team Theater im Pavillon und theaterwerkstatt hannover

Rona Ludin
Produktionsleitung Theater im Pavillon

Nele Tast
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Theater im Pavillon

Tomy Nguyen
Auszubildender Veranstaltungskaufwesen Theater im Pavillon

Kontakt Theater im Pavillon: theaterimpavillon@pavillon-hannover.de