Pavillon Logo
Mi | 19.02.2020 | Beginn 19:00 Uhr

Diskussion

Revolte - Rebellion - Revolution

Wie kann die Gesellschaft verändert werden?

Angesichts der Erwärmungskatastophe müssen Politik und Gesellschaft radikal verändert werden. Umweltaktivist*innen protestieren für radikale Veränderungen in revoltierender, rebellierender oder revolutionärer Form. Philosoph*innen und Umweltaktivist*innen werden darüber miteinander diskutieren. Der Rapper Spax wird die Debatte mit künstlerischen Interventionen inspirieren. Die Veranstaltung wird u.a. organisiert von Democracy in Motion, Extinction Rebellion, Kulturzentrum Pavillon, Students for Future und Psychologists for Future.

Der Eintritt ist frei.