Pavillon Logo
Do | 01.11.2018 | Beginn 18:30 Uhr

Vortrag

The Future is...

20 Minuten mit Noah Sow

Erfolgreich rassismuskritisch Veranstalten: Herausforderungen, Autonomien, Utopien

Noah Sow plaudert aus dem Nähkästchen: Die schlimmsten Veranstaltungsfails und die besten Maßnahmen, es nicht so weit kommen zu lassen.

Der Hintergrund ist ernst: Die Traditionen, wie wir in Deutschland veranstalten [*dürfen], sind genauso gewachsen wie die gesellschaftlichen Zustände, die wir verändern wollen. Planen wir unsere Veranstaltungen entlang der Traditionen, “wie man das halt (bisher) so macht”, werden unsere gut gemeinten Projekte unversehens zum Teil des Problems.

Im Inputvortrag gibt die Autorin, Künstlerin und Aktivistin viele empowernde Anregungen, entliehen aus ihrem Seminar, das rassismuskritische veranstalterische Praxis lehrt. Geeignet für alle Formate, von Black History Month über DIY Camp, LadyFest, Konzert, Ausstellung, Theater und Tagung bis zur Ringvorlesung