Pavillon Logo
Di | 03.12.2019 | Beginn 20:00 Uhr

Lesung

Wladimir Kaminer

Liebeserklärungen

Wladimir Kaminer ist wieder auf Lesereise

Der Erfolgsautor Wladimir Kaminer ist Experte für gute Unterhaltung, er verbindet gekonnt Kultur und Humor. Und sein neues Buch ist mehr als ein gutes Stück Unterhaltung: Es huldigt der Liebe und dem Leben. „Liebeserklärungen“ ist eine besondere Liebeserklärung, eine Liebeserklärung an die Freude, die Leidenschaft, das Glück und das Leben. Die Liebe als Motor unzähliger Handlungen, von essentiell-überzeugend bis peinlich-pubertär, eingefangen und porträtiert von einem Russen, der zum Glück die deutsche Sprache bestens beherrscht und stets von seinem scharfen Sinn für das wesentliche Detail Gebrauch macht - fein pointierte Geschichten, von Kurzweil bis Tiefgang. Kaminer weiß zu berichten, wie sehr beim Thema Liebe Theorie und Praxis von einander abweichen können. Seine Praxisbeispiele reichen von glamourösen Gala-Geschichten bis zu privaten Familienereignissen und verbinden - ganz selbstverständlich - Witz und Wahrheit.

Wladimir Kaminer zeichnet aus, dass er auch auf der Bühne überzeugt. Sein feiner Beobachtungssinn gepaart mit einer guten Prise wunderbar-klugen Humors kommt live besonders zur Geltung. Im Dialog mit seinem Publikum verzettelt sich der Autor auch spontan schon einmal, findet aber stets einen vergnüglichen Ausgang. Und das er neben seinem aktuellen Buch „Liebeserklärungen“ stets neue und unveröffentlichte Geschichten im Gepäck hat, macht jeden Auftritt zu einer Art Pre-Release-Party. Dank der Spontanität und Improvisationskunst ist der Ausgang stets ungewiss, niemals vorhersehbar, aber stets einzigartig. Und auch als Liebeserklärung an das Leben dienen die Lesungen von Wladimir Kaminer in jedem Fall.

Fakten:
- Wladimir Kaminer kam im Tierkreiszeichen Krebs zur Welt
- Wladimir Kaminer wurde 1967 in Moskau in der Sowjetunion (dem heutigen Russland) geboren
- Wladimir Kaminer ist ein selbsternannter Rotwein-Russe
- Wladimir Kaminers Muse ist seine Frau Olga, die ebenfalls mehrere Bücher geschrieben hat
- Wladimir Kaminers Erstlingswerk wurde mit Matthias Schweighöfer verfilmt: Russendisko
- Wladimir Kaminer war bereits Clubbesitzer, Labelgründer und Mitglied mehrerer Musikprojekte
- Wladimir Kaminer schätzt an seiner Familie besonders, dass sie ihn immer wieder auf den Boden der Tatsachen zurückholt
- Wladimir Kaminer bevorzugt Cognac statt Wodka
- Wladimir Kaminer schreibt meist unterwegs, da zu Hause zu viel los ist
- Wladimir Kaminer ist national und international auch als DJ erfolgreich
- Wladimir Kaminer versucht stets das Wertvolle in seinen Mitmenschen zu erkennen
- Wladimir Kaminer hat weit über vier Millionen Bücher verkauft

www.wladimirkaminer.de

Tourneeveranstalter: KingKom.-Konzerte


VVK 20,70 bis 25,10 € AK 21/17 bis 26/21 €