Pavillon Logo
Di | 28.05.2019 | Beginn 10:00 Uhr | Ende 18:00 Uhr

Ausstellung

Fotoausstellung: crossroads

MASALA Weltbeat Festival

Eine sehr persönliche Ausstellung von Studierenden der Hochschule Hannover

Das Wort crossroads ist so vielschichtig zu deuten wie die Fotografien, die um dieses Thema herum entstanden sind. Hannoversche Studierende des Studiengangs Fotojournalismus und Dokumentarfotografie haben diesen Begriff als Inspiration für ihr künstlerisches Schaffen genutzt. Entstanden sind vielfältige, persönliche, inspirierende sowie bewegende Eindrücke aus dem Leben. Sie zeigen Menschen, Orte oder Begegnungen von ihrer schönen, traurigen und unbeschreibbaren Seite. Die im Rahmen eines Studienseminars entstandenen Fotografien werden anschließend in der eigenständig von den Studierenden konzipierten Ausstellung zu sehen sein.

Das Foto zeigt den Pfandflaschensammler Peter, der eine Pause an seinem gewohnten Platz an der Lutherkirche in Hannover einlegt. Foto: Aristidis Schnelzer

Kostenfrei

bis zum 01.06.19 - jeden Tag von 10 Uhr - 18 Uhr