Pavillon Logo
So | 26.05.2019 | Beginn 10:00 Uhr | Ende 22:00 Uhr

Konzert

MASALA Weltmarkt

MASALA Weltbeat Festival
Draußen & Umsonst auf dem Weißekreuzplatz

Am letzten Festival-Wochenende lädt MASALA zu einem Erlebnistag für Groß und Klein ein: Klänge, Farben, Gerüche und Leckereien verwandeln den Weißekreuzplatz am Kulturzentrum Pavillon in einen bunten Basar.Musiker*innen aus den UNESCO Cities of Music und internationale Tanzgruppen präsentieren auf zwei Bühnen Musik und Tanz aus aller Welt. Singt, tanzt und erfreut euch an vielfältigen Welt-Kulturen! Verwöhnt Magen und Gaumen mit leckerem Street Food und stöbert nach Kuriositäten, Kunsthandwerk, Schmuck oder Kleidung! Oder informiert euch über die Arbeit von Vereinen und Initiativen aus Hannover. Für unsere kleinen Gäste gibt es außerdem einen Kinderbereich zum Basteln, Malen und Jonglieren.

Der Markt hat am Freitag ab 15 Uhr und Samstag und Sonntag ab 10 Uhr geöffnet.


Das Programm am Sonntag:

12 Uhr – „UNESCO City of Music”-Bühne, Weißekreuzplatz
EVELYN KRYGER (Hannover)
Zwischen Jazz, Worldmusic und Balkanbeats – das Quintett verquirlt komplexe Songstrukturen mit ungewöhnlichen Grooves und kraftvollen Melodien zu einem Sound, der sich weigert, sich einem Genre zu fügen. Spielfreudig, frech und liebevoll nimmt die Band aus Saxofon, Violine, Keyboard, Bass und Schlagzeug das Publikum mit auf eine berauschende Reise durch ihre musikalische Welt.

11-13 Uhr + 15-18 Uhr – Weißekreuzplatz
PHANTASIEVOLLE SPIELE FÜR KINDER
Kinder, auf ins Urlaubsabenteuer! Die Kinderbetreuer*innen von vamos Eltern-Kind-Reisen bringen ihre schönsten Spiele aus 30 Jahren Kinderbetreuung mit. Sie singen mit euch Lieder aus Sardinien, bauen Traumfänger aus Andalusien, sammeln Schätze wie ihr sie auf Rügen findet und spielen Abenteuerspiele wie in Masuren. Begebt euch auf eine phantasievolle Traumreise und entdeckt die Wunder unserer Welt!
Die vamos Mitarbeiter*innen begrüßen Kinder zwischen 3 und 13 Jahren zu einem kostenlosen Urlaubsabenteuer mitten in Hannover. Wir bitten Eltern, ihre kleinen Schätze auf dieser Reise zu begleiten, da eine durchgehende Aufsicht nicht gewährleistet werden kann.


11 Uhr + 15 Uhr + 17 Uhr – Tanzbühne, Weißekreuzplatz
INTERNATIONALE TÄNZE, YOGA & QI GONG
Ab 11 Uhr mit Kwitaok & Legenda (Tänze aus der Ukraine), CaSa Hannover (Capoeira & Maculelê).
Ab 13 Uhr mit Yoga (mit Satish Kumar Joshi , Yoga Festival Surya), Qi Gong (mit Olaf Gallus, Qi Gong Hannover).
Ab 15 Uhr mit U-Dance (Fusion), Umurage e.V . (Tänze aus Ruanda),
Tanzschule Radha Sarma (indische Kindertanzgruppe).
Ab 17 Uhr mit Flamenco Kindertanzgruppe (Leitung: Carmen Salado), Azadi (persischer Tanz), Zhanak Dance Academy (Bollywood Folk Style), Calaneya (Tribal Style), Janete Maria de Souza (brasilianischer Tanz), David Brazil (Zumba).

13 Uhr – Tanzbühne, Weißekreuzplatz
YOGA & QI GONG ZUM MITMACHEN
mit Yoga (mit Satish Kumar Joshi , Yoga Festival Surya), Qi Gong (mit Olaf Gallus, Qi Gong Hannover).

19 Uhr – „UNESCO City of Music”-Bühne, Weißekreuzplatz
SIMONE MORENO (Bahia)
Die brasilianische Sängerin mischt auf ihrer neuen EP Volksmusik aus Schweden mit Samba, Forró und Afro Groove. Mit außergewöhnlichem Feingefühl und der nötigen Prise Wagemut gelingt es Simone, die verschiedensten Musikrichtungen miteinander zu verweben und ihnen ihre eigene Note beizumischen. Es entsteht ein unverwechselbarer Sound, der sich vor allem aus seinen Gegensätzen speist.

Alle Infos unter:
www.masala-festival.de