Pavillon Logo
Sa | 06.10.2018

Theater

Büro für Wunsch-Werte

performative Stadtteil-Statistik-Aktion

KOMPLOTT – das Residenzformat im Theater im Pavillon an der Schnittstelle zu Theater / Performance / neuen Öffentlichkeiten geht in die 3. Runde. Die Fachjury wählte aus den Einreichungen das Konzept der Kulturwissenschaftler*innen Lisa Großmann und Jonas Feller aus. Ab dem 01. Oktober eröffnen sie das „Büro für Wunsch-Werte“. Das Büro erforscht gemeinsam mit Anwohner*innen und Passant*innen das Potenzial von Zahlen. Die Daten werden künstlerisch verdichtet und in Statistiken zu lebensnahen Visionen, d. h. zu kreativen Stadtteil-Erzählungen. Alle Hannoveraner*innen und die, die es sein wollen, sind eingeladen mitzuwirken.

Genaue Informationen unter www.pavillon-hannover.de / Facebook: Theater im Pavillon.

KOMPLOTT- das Residenzformat wird gefördert durch die Konzeptionsförderung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.