{"0":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2019-10-23","veranstaltung":"Blaues Dinner","wochentag":"Mi","beginn":"19:00","nr":"37682","ende":"","info":"Die Blaue Zone ist ein laufendes Projekt f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren von Pavillon und Spokusa e.V. . In den Angeboten geht es um ein gutes Leben im Alter, es geht um Austausch, gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen und kulturelle Aktivit\u00e4ten. Regelm\u00e4\u00dfig findet das Blaue Dinner als Treffpunkt und f\u00fcr thematischen Austausch statt. An diesem Abend gibt es beim Blauen Dinner einen R\u00fcckblick auf das Sommercamp der Blauen Zone in Polle an der Weser. Es waren drei gl\u00fcckliche Tage, an die wir gerne denken und die uns zu weiteren Angeboten inspirieren. Die Workshopleiter*innen werden kurze Einblicke in die Workshops geben. Anmeldungen unter info@die-blaue-zone.de.\r\nhttps:\/\/www.die-blaue-zone.de","u_titel":"F\u00fcr Menschen ab 55","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"nein","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"nein","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"nein","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"1":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2020-02-17","veranstaltung":"Blaues Dinner","wochentag":"Mo","beginn":"18:00","nr":"46948","ende":"","info":"Die Blaue Zone ist ein laufendes Projekt f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren von Pavillon und Spokusa e. V. Bei den Angeboten geht es um ein gutes Leben im Alter, es geht um Austausch, gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen und kulturelle Aktivit\u00e4ten. Regelm\u00e4\u00dfig findet das Blaue Dinner als Treffpunkt und f\u00fcr thematischen Austausch statt. Kulinarische Beitr\u00e4ge f\u00fcr das Buffet, fl\u00fcssig oder fest, sind herzlich willkommen! Um Anmeldungen wird gebeten unter info@die-blaue-zone.de. Eintritt frei!\r\nhttp:\/\/www.die-blaue-zone.de\/","u_titel":"Die Blaue Zone","freifeld_1":"Hanne Bangert","freifeld_2":"282","freifeld_3":"nein","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"nein","freifeld_6":"Die Blaue Zone ist ein laufendes Projekt f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren von Pavillon und Spokusa e. V. Bei den Angeboten geht es um ein gutes Leben im Alter, es geht um Austausch, gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen und kulturelle Aktivit\u00e4ten. Regelm\u00e4\u00dfig findet das Blaue Dinner als Treffpunkt und f\u00fcr thematischen Austausch statt. Kulinarische Beitr\u00e4ge f\u00fcr das Buffet, fl\u00fcssig oder fest, sind herzlich willkommen! Um Anmeldungen wird gebeten unter info@die-blaue-zone.de. \r\nEintritt frei.","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"nein","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2020-02-17_Kl_0_0.69715700_1579275231.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"2":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2020-05-04","veranstaltung":"F\u00c4LLT AUS! Blaues Dinner","wochentag":"Mo","beginn":"18:00","nr":"47529","ende":"","info":"Die Veranstaltung f\u00e4llt leider aus. Wir suchen nach einem Ersatztermin. Mehr Infos unter: \r\nhttps:\/\/pavillon-hannover.de\/aktuelles\/hinweise-zum-coronavirus-covid-19\/ \r\n\r\nDie Blaue Zone ist ein laufendes Projekt f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren von Pavillon und Spokusa e. V. Bei den Angeboten geht es um ein gutes Leben im Alter, es geht um Austausch, gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen und kulturelle Aktivit\u00e4ten. Regelm\u00e4\u00dfig findet das Blaue Dinner als Treffpunkt und f\u00fcr thematischen Austausch statt. Kulinarische Beitr\u00e4ge f\u00fcr das Buffet, fl\u00fcssig oder fest, sind herzlich willkommen! Um Anmeldungen wird gebeten unter info@die-blaue-zone.de. Eintritt frei!\r\nhttp:\/\/www.die-blaue-zone.de\/","u_titel":"Die Blaue Zone","freifeld_1":"Hanne Bangert","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"Die Blaue Zone ist ein laufendes Projekt f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren von Pavillon und Spokusa e. V. Bei den Angeboten geht es um ein gutes Leben im Alter, es geht um Austausch, gemeinsame Unternehmungen, Diskussionen und kulturelle Aktivit\u00e4ten. Regelm\u00e4\u00dfig findet das Blaue Dinner als Treffpunkt und f\u00fcr thematischen Austausch statt. Kulinarische Beitr\u00e4ge f\u00fcr das Buffet, fl\u00fcssig oder fest, sind herzlich willkommen! Um Anmeldungen wird gebeten unter info@die-blaue-zone.de. \r\nEintritt frei.","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2020-05-04_Kleiner_Saal_0.22216200_1581956596.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"3":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2021-01-17","veranstaltung":"Blaue Zone","wochentag":"So","beginn":"17:00","nr":"54291","ende":"19:00","info":"Da wir coronabedingt keine Treffen, Spazierg\u00e4nge oder blaue Dinner machen k\u00f6nnen, laden wir zu online Treffen der Blauen Zone \u00fcber Zoom ein. Wer teilnehmen m\u00f6chte, meldet sich an info@die-blaue-zone.de an und bekommt dann den Link zugesendet.\r\nDie Blaue Zone ist das Projekt von Pavillon und Spokusa e.V. f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren, f\u00fcr Aktivit\u00e4ten und Austausch zu einem guten Leben im Alter.\r\nHttps:\/\/www.die-blaue-zone.de","u_titel":"Online-Treffen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2021-01-17_au_0_0.88736300_1610455206.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"4":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2021-02-14","veranstaltung":"Blaue Zone","wochentag":"So","beginn":"17:00","nr":"54810","ende":"19:00","info":"Da wir coronabedingt keine Treffen, Spazierg\u00e4nge oder blaue Dinner machen k\u00f6nnen, laden wir zu online Treffen der Blauen Zone \u00fcber Zoom ein. Wer teilnehmen m\u00f6chte, meldet sich an info@die-blaue-zone.de an und bekommt dann den Link zugesendet.\r\nDie Blaue Zone ist das Projekt von Pavillon und Spokusa e.V. f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren, f\u00fcr Aktivit\u00e4ten und Austausch zu einem guten Leben im Alter.\r\nHttps:\/\/www.die-blaue-zone.de","u_titel":"Online-Treffen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2021-02-14_ausser_Haus_0.48799100_1613071243.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"5":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2021-03-31","veranstaltung":"Blaue Zone","wochentag":"Mi","beginn":"17:00","nr":"57036","ende":"19:00","info":"Da wir coronabedingt keine Treffen, Spazierg\u00e4nge oder blaue Dinner machen k\u00f6nnen, laden wir zu online Treffen der Blauen Zone \u00fcber Zoom ein. Wer teilnehmen m\u00f6chte, meldet sich an info@die-blaue-zone.de an und bekommt dann den Link zugesendet.\r\nDie Blaue Zone ist das Projekt von Pavillon und Spokusa e.V. f\u00fcr Menschen ab 55 Jahren, f\u00fcr Aktivit\u00e4ten und Austausch zu einem guten Leben im Alter.\r\nHttps:\/\/www.die-blaue-zone.de","u_titel":"Online-Treffen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2021-03-31_ausser_Haus_0.77345600_1616093484.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"6":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-01","veranstaltung":"Bau Workshop","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"87048","ende":"","info":"Das Sommercamp der Blauen Zone findet vom 5. August bis zum 14. August auf dem Andreas-Hermes-Platz am Pavillon statt. Bevor das Programm mit vielen Workshops und Veranstaltungen startet, bauen wir das Sommercamp im Bau-Workshop. Wir planen und entwerfen mit Benni und Robin vom Architekturb\u00fcro endboss und mit Leuten vom Platzprojekt. Wir verwandeln mit euch den Platz in einen einladenden Ort in der Innenstadt. \r\n\r\nZuerst planen wir gemeinsam. Dann bauen wir, in leichter Holzbauweise, den Dorfplatz, Orte f\u00fcr die Workshops, f\u00fcr das gemeinsame Essen und f\u00fcr den Tauschmarkt. Wir gestalten lauschige Ecken zum Reden und zum Faulenzen. \r\nWir bauen ab Mo, den 1. August ab 10 Uhr bis zum Do 4.08.22, t\u00e4glich von 10 - 20 Uhr. Du kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lerne den Akku Schrauber lieben, werde Teil des Blauen Bauteams. \r\n\r\nDie Teilnahme ist kostenlos.\r\nAnmeldung: info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Wir bauen gemeinsam das Sommercamp der Blauen Zone","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_ausser_Haus_0.72568800_1658907318.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"7":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-02","veranstaltung":"Bau Workshop","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"87050","ende":"","info":"Das Sommercamp der Blauen Zone findet vom 5. August bis zum 14. August auf dem Andreas-Hermes-Platz am Pavillon statt. Bevor das Programm mit vielen Workshops und Veranstaltungen startet, bauen wir das Sommercamp im Bau-Workshop. Wir planen und entwerfen mit Benni und Robin vom Architekturb\u00fcro endboss und mit Leuten vom Platzprojekt. Wir verwandeln mit euch den Platz in einen einladenden Ort in der Innenstadt. \r\nZuerst planen wir gemeinsam. Dann bauen wir, in leichter Holzbauweise, den Dorfplatz, Orte f\u00fcr die Workshops, f\u00fcr das gemeinsame Essen und f\u00fcr den Tauschmarkt. Wir gestalten lauschige Ecken zum Reden und zum Faulenzen. \r\nWir bauen ab Sa, den 30.07.22 bis zum Do 4.08.22, t\u00e4glich von 10 - 20 Uhr. Du kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lerne den Akku Schrauber lieben, werde Teil des Blauen Bauteams. \r\nAnmeldung: info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Wir bauen gemeinsam das Sommercamp der Blauen Zone","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_ausser_Haus_0.72568800_1658907318.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"8":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-03","veranstaltung":"Bau Workshop","wochentag":"Mi","beginn":"10:00","nr":"87051","ende":"","info":"Das Sommercamp der Blauen Zone findet vom 5. August bis zum 14. August auf dem Andreas-Hermes-Platz am Pavillon statt. Bevor das Programm mit vielen Workshops und Veranstaltungen startet, bauen wir das Sommercamp im Bau-Workshop. Wir planen und entwerfen mit Benni und Robin vom Architekturb\u00fcro endboss und mit Leuten vom Platzprojekt. Wir verwandeln mit euch den Platz in einen einladenden Ort in der Innenstadt. \r\nZuerst planen wir gemeinsam. Dann bauen wir, in leichter Holzbauweise, den Dorfplatz, Orte f\u00fcr die Workshops, f\u00fcr das gemeinsame Essen und f\u00fcr den Tauschmarkt. Wir gestalten lauschige Ecken zum Reden und zum Faulenzen. \r\nWir bauen ab Sa, den 30.07.22 bis zum Do 4.08.22, t\u00e4glich von 10 - 20 Uhr. Du kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lerne den Akku Schrauber lieben, werde Teil des Blauen Bauteams. \r\nAnmeldung: info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Wir bauen gemeinsam das Sommercamp der Blauen Zone","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_ausser_Haus_0.72568800_1658907318.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"9":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-04","veranstaltung":"Bau Workshop","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"87053","ende":"","info":"Das Sommercamp der Blauen Zone findet vom 5. August bis zum 14. August auf dem Andreas-Hermes-Platz am Pavillon statt. Bevor das Programm mit vielen Workshops und Veranstaltungen startet, bauen wir das Sommercamp im Bau-Workshop. Wir planen und entwerfen mit Benni und Robin vom Architekturb\u00fcro endboss und mit Leuten vom Platzprojekt. Wir verwandeln mit euch den Platz in einen einladenden Ort in der Innenstadt. \r\nZuerst planen wir gemeinsam. Dann bauen wir, in leichter Holzbauweise, den Dorfplatz, Orte f\u00fcr die Workshops, f\u00fcr das gemeinsame Essen und f\u00fcr den Tauschmarkt. Wir gestalten lauschige Ecken zum Reden und zum Faulenzen. \r\nWir bauen ab Sa, den 30.07.22 bis zum Do 4.08.22, t\u00e4glich von 10 - 20 Uhr. Du kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lerne den Akku Schrauber lieben, werde Teil des Blauen Bauteams. \r\nAnmeldung: info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Wir bauen gemeinsam das Sommercamp der Blauen Zone","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_ausser_Haus_0.72568800_1658907318.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"10":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Bau Workshop","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"87054","ende":"","info":"Das Sommercamp der Blauen Zone findet vom 5. August bis zum 14. August auf dem Andreas-Hermes-Platz am Pavillon statt. Bevor das Programm mit vielen Workshops und Veranstaltungen startet, bauen wir das Sommercamp im Bau-Workshop. Wir planen und entwerfen mit Benni und Robin vom Architekturb\u00fcro endboss und mit Leuten vom Platzprojekt. Wir verwandeln mit euch den Platz in einen einladenden Ort in der Innenstadt. \r\nZuerst planen wir gemeinsam. Dann bauen wir, in leichter Holzbauweise, den Dorfplatz, Orte f\u00fcr die Workshops, f\u00fcr das gemeinsame Essen und f\u00fcr den Tauschmarkt. Wir gestalten lauschige Ecken zum Reden und zum Faulenzen. \r\nWir bauen ab Sa, den 30.07.22 bis zum Do 4.08.22, t\u00e4glich von 10 - 20 Uhr. Du kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Lerne den Akku Schrauber lieben, werde Teil des Blauen Bauteams. \r\nAnmeldung: info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Wir bauen gemeinsam das Sommercamp der Blauen Zone","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_ausser_Haus_0.72568800_1658907318.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"11":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Blauer Brunch","wochentag":"Fr","beginn":"12:00","nr":"61947","ende":"14:00","info":"F\u00fcr alle, die sich auf das Abenteuer in der Blauen Zone einlassen wollen, Workshops oder Veranstaltungen besuchen oder eigene Treffen anregen wollen. Kommt zum Auftakt-Brunch! Wir lernen uns zwanglos kennen, lernen die Menschen kennen, die Workshops leiten, tauschen uns aus, erfinden und erfahren Neues, bieten Raum f\u00fcr W\u00fcnsche und freuen uns auf euch!\r\n\r\nKosten: 4 \u20ac\r\n\r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Auftakt des Sommercamps f\u00fcr Menschen ab 55","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Blauer_Brunch.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"12":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86474","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\nAm Mittwoch, 10.8. ist der Markt des weisen Wissens. An dem Tag finden au\u00dfer der Kochwerkstatt und der Doku Gruppe \"Haltet das Blau Fest\" keine Workshops statt.\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"13":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"K\u00f6rperlichkeit im ost-westlichen Dialog","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86475","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8., Do 11.8. und Fr 12.8., jeweils 15-17:30 Uhr \r\n\r\nLassen wir uns inspirieren zum Nachdenken zur K\u00f6rperlichkeit im Spiegel der Kulturen. Wir sprechen \u00fcber die Schriften kluger, weiser Menschen, Dichter*innen und Denker*innen aus dem Osten und aus dem Westen. Die Gedichte und Texte werden in zwei Sprachen - Persisch\/Farsi und Deutsch \u2013 vorgelesen und im Anschluss diskutiert. Herzlich willkommen!\r\n\r\nAtieh Sajadi regt an vielen Orten in Hannover Menschen zum transkulturellen Dialog an.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Philosophieren mit Atieh Sajadi","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Koerperlichkeit_im_Ost-Westlichen_Dialog_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"14":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86478","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\nTerminhinweis: Am Mittwoch, 10.8. ist der Markt des weisen Wissens. An dem Tag finden au\u00dfer der Kochwerkstatt und der Doku Gruppe \"Haltet das Blau Fest\" keine Workshops statt.\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"15":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Haltet das Blau fest!","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86480","ende":"17:30","info":"5.8.\/ von 15 - 17:30 Uhr Vorbesprechung und Einf\u00fchrung\r\n6.8. - 14.8. t\u00e4glich jeweils von 15 - 17.00 h \r\nDie Termine sind ein zusammenh\u00e4ngender Workshop, nach Absprache kann ggfs. an einzelnen Tagen teilgenommen werden. \r\n\r\nWir schw\u00e4rmen als BlaueZone-Reporter*innen aus! Wir suchen und finden das Blau!\r\nJede Menge Motive, jede Menge Fotos, abends werden wir t\u00e4glich eine radikale Auswahl bei der Ausbeute treffen. Nach und nach ergibt sich eine Dokumentation der Blauen Zone in kleiner Heftform.\r\nDie Teilnehmer*innen sind frei, an anderen Workshops mitzutun! Wir werden gemeinsame Zeiten finden, um unsere Motive zu sichten und auszuwerten.\r\nAntonias Credo: Alles ist schon da und steckt in dir - das herauszuholen ohne Wertung und Sichtbarmachen ist f\u00fcr alle Seiten eine gro\u00dfe Bereicherung und Freude. \r\n \r\nAntonia Jacobsen lebt in Hannover und in der L\u00fcbecker Bucht. Sie ist Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, LandArt-K\u00fcnstlerin, Wildnislotsin, Leichtmatrosin, Kunstschul-Teamerin aller Altersklassen.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Fotografie-Workshop mit Antonia Jacobsen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Haltet_das_Blau_fest_c_Jannis_Edelmann_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"16":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Schreibwerkstatt","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86482","ende":"16:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. und Fr 12.8., jeweils 15-16:30 Uhr \r\n\r\nDer Workshop bietet die M\u00f6glichkeit, sich mit den Mitteln des Schreibens dem Ph\u00e4nomen \u201eK\u00f6rper\u201c zu n\u00e4hern. Das Private, Pers\u00f6nliche wird in eine Form gegossen und verleiht so der individuellen K\u00f6rperlichkeit eine politische Dimension. Und Schreiben macht Spa\u00df! Lass dich \u00fcberraschen - von dir und den anderen!\r\n\r\nElke Sonett, Oststadtbibliothek\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 20 \u20ac, HAP 10 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Kreatives Schreiben in der Oststadtbibliothek","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_PAV_w_22-08-05_die-blaue-zone.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"17":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"\u00dcberg\u00e4nge gestalten","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86485","ende":"18:30","info":"Workshop mit Prof. Dr. Manfred Blohm und Dagmar Vogt-Janssen\r\n\r\nIn diesem Workshop geht es um kreative Versuche zur eigenen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. Bei einem \u00dcbergang von einer Lebensphase in eine andere lassen wir einige Dinge zur\u00fcck und nehmen einige Dinge mit. Manchmal ist der \u00dcbergang von einer in eine andere Lebensphase auch mit einer ziemlichen Schlepperei verbunden. Es sei denn, wir entscheiden uns daf\u00fcr, m\u00f6glichst viel zur\u00fcckzulassen und Platz f\u00fcr Neues zu machen.\r\n\r\nAus eigener Erfahrung k\u00f6nnen wir sagen: Letzteres ist leichter gesagt als getan. Loslassen ist schwierig! Das lange Gewohnte ist verbunden mit Routinen, die ihre Licht- und Schattenseiten haben. Sie geben Halt und Orientierung, aber verhindern auch, dass Menschen Neues f\u00fcr sich entdecken. Vertrautes und Routinen geben unserem Leben meist die Richtung. Unsere Komfort-Zonen geben wir ungern auf. Es ben\u00f6tigt Energie und Zuversicht, um sich aus dieser Zone produktiv hinauszubegeben und Neues kreativ (mit)zu gestalten. An diesen \u00dcberg\u00e4ngen m\u00f6chten wir mit euch kreativ und mit Spa\u00df an Ver\u00e4nderung arbeiten und neue, bislang nicht entdeckte positive Perspektiven erm\u00f6glichen. In Form eines experimentellen Workshops zum Thema \"Kreative Gestaltung von \u00dcberg\u00e4ngen\" m\u00f6chten wir mit euch etwas gestalterisch unternehmen.\r\nEines vorweg: Ihr braucht keinerlei k\u00fcnstlerische Voraussetzungen!\r\n\r\nDagmar Vogt-Janssen, Leiterin Fachbereich Senioren, Landeshauptstadt Hannover, Volljuristin und Gesundheitswissenschaftlerin\r\n\r\nProf. Dr. phil. Manfred Blohm, pensionierter Professor f\u00fcr Bildende Kunst, Verleger und derzeit Senior-Professor an der Europa Universit\u00e4t Flensburg.\r\n\r\nKosten 10 \u20ac, HAP 5 \u20ac\r\n\r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Die Umzugskarton-Methode","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Uebergaenge_gestalten_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"18":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-05","veranstaltung":"Wildes Tanzen","wochentag":"Fr","beginn":"20:30","nr":"86491","ende":"","info":"Kein Standard-, kein Volks- und vielleicht Paartanz \u2013 wir tanzen zu Weltmusik, Rock und Pop, Punk und Metal! Musik aus allen Jahrzehnten f\u00fcr Menschen aus allen Jahrzehnten.\r\n\r\nMit Admasu Tadesse, unserem bekannten und beliebten DJ der Blauen Zone.\r\n\r\nKostenlos","u_titel":"Mit DJ unterm Sternenzelt","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Wildes_Tanzen_-_Foto_c_Hulki_Okan_Tabak_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"19":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Sa","beginn":"09:30","nr":"86565","ende":"10:00","info":"Ab dem 6.8., t\u00e4glich 9:30-10 Uhr, drau\u00dfen Andreas-Hermes-Platz\r\n\r\nAm Sa 6.8. und So 7.8. leitet Anna-Lena von Spokusa das Bewegungsangebot. Ab Mo den 8.8. ist Ursula f\u00fcr euch da.\r\nJeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Anna-Lena","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"20":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"61953","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"21":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"86483","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"22":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"86735","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"23":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"86746","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"24":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Blue Dating","wochentag":"Sa","beginn":"18:00","nr":"86496","ende":"","info":"Weitere Termine: Mo 8.8., Mi 10.8. und Fr 12.8., jeweils 18-18.30 Uhr\r\n\r\nWir wollen uns kennenlernen. Helfen dem Zufall auf die Spr\u00fcnge. Die Momente im Alltag sind fl\u00fcchtig und mit zunehmendem Alter fehlt oft der Mut f\u00fcr neue Begegnungen. Oder sind es die Gelegenheiten? Beim \u201eBlue-Dating\u201c geht es darum, einfach mal kurz ins Gespr\u00e4ch zu kommen und Menschen kennenzulernen. Das Gegen\u00fcber wahrzunehmen, zu plaudern oder einen gemeinsamen Plan zu schmieden. \u00dcber zuk\u00fcnftige Unternehmungen, gleiche Vorstellungen, Verabredungen zum Kochen, Reisen, Zukunft schmieden, tr\u00e4umen.\r\n\r\nSuche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Anmeldung.","u_titel":"Austausch f\u00fcr gemeinsame Unternehmungen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Blue_Dating.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"25":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Yo, veja \u2022 Ich, die Alte \u2022 Die Lesung f\u00e4llt leider aus","wochentag":"Sa","beginn":"19:30","nr":"86486","ende":"","info":"Aufgrund der aktuellen erschwerten Flugbedingungen m\u00fcssen wir die Lesung mit Anna Freixas leider absagen. Sie wird stattdessen im Herbst zur Buchmesse nach Deutschland kommen und anschlie\u00dfend auch in Hannover aus ihrem Buch Ich, die Alte lesen. \r\n\r\n\r\nS\u00e1bado 6 de agosto, 19.30 horas\r\nLectura en lengua espa\u00f1ola\r\n\r\nAnna Freixas, psic\u00f3loga y feminista, ha sido profesora durante muchos a\u00f1os en la Facultad de Ciencias de la Educaci\u00f3n de la Universidad de C\u00f3rdoba. Sus trabajos y publicaciones han girado en torno a la tem\u00e1tica del envejecimiento y del feminismo. \r\nSus aportaciones al desarrollo de una \u201etercera edad\u201c feminista han constituido una ruptura y novedad en el panorama editorial espa\u00f1ol.\r\nAnna Freixas viene directamente desde Espa\u00f1a y estar\u00e1 presente con nosotros en el Pavillon el d\u00eda 6 de agosto. Leer\u00e1 fragmentos de su libro \"Yo, vieja\", que en Espa\u00f1a es ya un best-seller y que saldr\u00e1 a la venta en lengua alemana este oto\u00f1o en la editorial Orlanda.\r\nDurante la lectura habr\u00e1 traducci\u00f3n simult\u00e1nea en espa\u00f1ol.\r\n\r\n\r\nAnna Freixas, Psychologin und Feministin, hat lange Jahre an der Universit\u00e4t von C\u00f3rdoba am Fachbereich f\u00fcr Evolutionspsychologie und P\u00e4dagogik gelehrt. Ihre Forschungen und Publikationen besch\u00e4ftigten sich mit dem \u00c4lterwerden und Feminismus. Sie hat in Spanien bahnbrechende Beitr\u00e4ge zur Entwicklung der feministischen Gerontologie geleistet.","u_titel":"Lectura y conversaci\u00f3n con Anna Freixas \u2022 Lesung in spanischer Sprache mit Anna Freixas","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Foto: Marisa Calero","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Ich_die_Alte_-_Foto_c_Marisa_Calero.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"26":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Uhlenbrock 3. Charlotte Stern Krimi","wochentag":"Sa","beginn":"19:30","nr":"87063","ende":"22:00","info":"Eine Mordserie h\u00e4lt Hannover in Atem. Bald stellt sich heraus, dass alle Get\u00f6teten Verbindungen zu Heimkindern hatten. Zun\u00e4chst ist Charlotte Stern an den Ereignissen nur interessiert. Als sie jedoch erf\u00e4hrt, dass ihre Freundin Anneliese jedes Opfer kannte und deshalb wom\u00f6glich auch auf der Todesliste steht, schaltet sie sich in die Ermittlungen ein. Eine Spur f\u00fchrt sie zur Psychiatrischen Klinik Uhlenbrock. Laufen dort alle F\u00e4den zusammen? Die beiden Seniorinnen kommen dem T\u00e4ter gef\u00e4hrlich nah. Und pl\u00f6tzlich ist Anneliese spurlos verschwunden.\r\n \r\n \r\nDie Autorin Claudia Rimkus wurde in Hannover geboren, wo sie noch heute lebt und arbeitet. Mit ihrer Heimatstadt ist sie eng verbunden. Deshalb ist die Leinemetropole oft Schauplatz ihrer Geschichten. Die Autorin schreibt seit ihrer Jugend Erz\u00e4hlungen, Kurzgeschichten und Romane. Ihre Werke sind immer mit Humor gew\u00fcrzt. Im April 2018 erschien EICHENGRUND, der erste Krimi mit der hannoverschen Miss Marple Charlotte Stern, in dem Senioren ermitteln. Es folgten RABENECK und UHLENBROCK. Der 4. Charlotte-Stern-Krimi ERLENRIED erscheint Mitte August 2022.","u_titel":"Lesung mit Claudia Rimkus","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.85518500_1659348125.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"27":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-06","veranstaltung":"Wildes Tanzen","wochentag":"Sa","beginn":"20:30","nr":"86492","ende":"","info":"Kein Standard-, kein Volks- und vielleicht Paartanz \u2013 wir tanzen zu Weltmusik, Rock und Pop, Punk und Metal! Musik aus allen Jahrzehnten f\u00fcr Menschen aus allen Jahrzehnten.\r\n\r\nMit Admasu Tadesse, unserem bekannten und beliebten DJ der Blauen Zone.\r\n\r\nKostenlos","u_titel":"Mit DJ unterm Sternenzelt","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Wildes_Tanzen_-_Foto_c_Hulki_Okan_Tabak_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"28":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"So","beginn":"09:30","nr":"86736","ende":"10:00","info":"Ab dem 6.8., t\u00e4glich 9:30-10 Uhr, drau\u00dfen Andreas-Hermes-Platz\r\n\r\nAm Sa 6.8. und So 7.8. leitet Anna-Lena von Spokusa das Bewegungsangebot. Ab Mo den 8.8. ist Ursula f\u00fcr euch da.\r\nJeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Anna-Lena","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"29":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"61966","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"30":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Naturbunt - Malen mit selbstgemachten Pflanzenfarben","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"61973","ende":"17:30","info":"10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nNach dem Prinzip der F\u00e4rberg\u00e4rten werden wir aus Pflanzen, deren Teilen und mit nat\u00fcrlichen Zutaten experimentieren. Wir werden uns \u00fcberraschen lassen und in einfach zu lernendem Zeichenstil wunderbare kleine Kunstwerke schaffen.\r\n\r\nAntonias Credo: Alles ist schon da und steckt in dir - das herauszuholen ohne Wertung und Sichtbarmachen ist f\u00fcr alle Seiten eine gro\u00dfe Bereicherung und Freude. \r\n\r\nAntonia Jacobsen lebt in Hannover und in der L\u00fcbecker Bucht. Sie ist Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, LandArt-K\u00fcnstlerin, Wildnislotsin, Leichtmatrosin, Kunstschul-Teamerin aller Altersklassen.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malworkshop mit Antonia Jacobsen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_0_Naturbunt.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"31":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"86728","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"32":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"86747","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"33":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"86763","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"34":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"87098","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"35":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Ausflug zum Platzprojekt","wochentag":"So","beginn":"14:00","nr":"87056","ende":"18:00","info":"Das Platzprojekt ist ein selbstorganisierter Ort in Hannover. Es geht um Stadtgestaltung und ums Selbermachen. Eine Reihe von Werkst\u00e4tten und R\u00e4umen sind in den letzten Jahren entstanden. Es ist ein bundesweit beispielhaftes Projekt. Mit Menschen vom Platzprojekt sind wir f\u00fcr die Blaue Zone eng verbunden. Gemeinsam haben wir die Architektur der Blauen Zone gebaut. Wir laden euch zu einem Ausflug zum Platzprojekt ein, damit auch die Besucher*innen der Blauen Zone das Platzprojekt kennen, nutzen und lieben lernen.\r\nWir treffen uns um 14 Uhr auf dem Andreas-Hermes-Platz beim Infopunkt der Blauen Zone. Dann fahren wir gemeinsam mit dem \u00f6ffentlichen Nahverkehr zum Platzprojekt. Wer mag, kann direkt zum Platzprojekt kommen, wir starten dort ca. 14:45 Uhr.","u_titel":"Lerne andere Orte kennen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.07211300_1658907624.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"36":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"K\u00f6rperlichkeit im ost-westlichen Dialog","wochentag":"So","beginn":"15:00","nr":"86743","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8., Do 11.8. und Fr 12.8., jeweils 15-17:30 Uhr \r\n\r\nLassen wir uns inspirieren zum Nachdenken zur K\u00f6rperlichkeit im Spiegel der Kulturen. Wir sprechen \u00fcber die Schriften kluger, weiser Menschen, Dichter*innen und Denker*innen aus dem Osten und aus dem Westen. Die Gedichte und Texte werden in zwei Sprachen - Persisch\/Farsi und Deutsch \u2013 vorgelesen und im Anschluss diskutiert. Herzlich willkommen!\r\n\r\nAtieh Sajadi regt an vielen Orten in Hannover Menschen zum transkulturellen Dialog an.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Philosophieren mit Atieh Sajadi","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Koerperlichkeit_im_Ost-Westlichen_Dialog_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"37":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-07","veranstaltung":"Filmabend","wochentag":"So","beginn":"19:30","nr":"86775","ende":"","info":"Wir zeigen zwei Filme von Studierenden der Visuellen Anthropologie, die das Thema Alter aus verschiedenen Perspektiven aufgreifen.\r\n\r\nWIE EIN TRAUM MIT OFFENEN AUGEN \r\nLena Philipp, 2021, Deutschland, 34 min.\r\nWie ein Traum mit offenen Augen ist ein Film \u00fcber Menschen, die sich im Alter neu kennenlernen. Ein Film \u00fcber Liebe, Vertrauen, Loslassen und die Diagnose Demenz in einer Beziehung. \r\n\r\nWIR SIND CHEFIN\r\nMara Schepsmeier, 2021, Deutschland, 40 min.\r\nWir sind Chefin portr\u00e4tiert das weibliche Pflegekollektiv AKB e.V. \u2013 das sich ohne Chef:in organisiert. Neben der Arbeit in der Pflege zeigt der Film das Kollektiv an einem Moment des \u00dcbergangs. Wer \u00fcbernimmt Verantwortung, wenn erfahrene Frauen das Kollektiv verlassen?\r\n\r\nDie Filme entstanden unabh\u00e4ngig voneinander an der Universit\u00e4t G\u00f6ttingen im Master Visuelle Anthropologie.\r\n\r\nIm Anschluss laden wir euch ein zum Filmgespr\u00e4ch mit Mara Schepsmeier.\r\n\r\nEintritt 5 \u20ac, HAP kostenlos","u_titel":"Das Alter im Dokumentar-Film","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_TWH-Buehne_1_0.59686400_1657819396.jpg","raum":"TWH-B\u00fchne 1","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"38":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Mo","beginn":"09:30","nr":"86737","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"39":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"61979","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"40":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86777","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"41":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Klangk\u00f6rper - Musik entwickeln, die bewegt","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86476","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, am Sa 13.8. um 17 Uhr Pr\u00e4sentation\r\nDie Termine k\u00f6nnen einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\nWir wollen ausprobieren, wie wir mit Kl\u00e4ngen etwas bewegen k\u00f6nnen. Kl\u00e4nge bringen die Luft zum Schwingen und Schwingungen k\u00f6nnen sich auf andere K\u00f6rper \u00fcbertragen und diese zu Klangk\u00f6rpern werden lassen.\r\nSo wollen wir Resonanzen erzeugen und mit klanglichen Mitteln Zusammenh\u00e4nge stiften, nicht nur zwischen klingenden Materialien und Instrumenten, sondern auch hin zu Welt, Umwelt und anderen Menschen.\r\nWir entwickeln im Workshop eigene Ideen f\u00fcr Klangaktionen und -installationen, die wir in einer Pr\u00e4sentation am Workshopende zeigen und die m\u00f6glichst auch \u00fcber den Workshop hinaus in Resonanz treten sollen. \r\n\r\nHolger Kirleis lebt und arbeitet als Pianist, Musikperformer und Komponist in und mit verschiedenen Ensembles und Projekten in Hannover.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr:5 \u20ac pro Tag\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Klangworkshop mit Holger Kirleis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Klangkoerper_-_Foto_c_Holger_Kirleis.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"42":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Wie will ich im Alter wohnen?","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86484","ende":"17:30","info":"Der Workshop besteht aus 2 Terminen, der zweite Termin ist am Do 11.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr. \r\nDie Termine k\u00f6nnen nicht einzeln wahrgenommen werden, sondern sind zusammenh\u00e4ngend.\r\n\r\nWillst du im Alter selbstbestimmt wohnen? Dann ist es wichtig, sich fr\u00fchzeitig damit zu besch\u00e4ftigen. Willst du in Gemeinschaft wohnen oder alleine, in einer betreuten Einrichtung oder auf jeden Fall zuhause bleiben? Welche Vorstellungen hast du vom Wohnen im Alter? In dem Workshop widmen wir uns den eigenen Wohnbiografien. Wir stellen Trennendes und Gemeinsamkeiten fest und versuchen, die pers\u00f6nlichen Vorstellungen zum Wohnen im Alter zu entwickeln.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Workshop mit Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Wie_will_ich_im_Alter_wohnen_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"43":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86729","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"44":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86748","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"45":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Mo","beginn":"10:00","nr":"86764","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"46":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Sch\u00f6n im Alter","wochentag":"Mo","beginn":"15:00","nr":"86479","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8., Do 11.8. und Fr 12.8., jeweils 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEs sind nicht nur die Falten, die sich im Alter immer tiefer ins Gesicht eingraben, der ganze K\u00f6rper ver\u00e4ndert sich. Der Alterungsprozess besteht aus verschiedenen Phasen, in denen wir schrittweise lernen, damit umzugehen. Selbstportr\u00e4ts k\u00f6nnen uns dabei helfen und uns lehren, das \u00c4lterwerden anzunehmen, denn das \u00c4lterwerden ist f\u00fcr viele von uns gar nicht so einfach.\r\n \r\nDie K\u00fcnstlerin Frida Kahlo verarbeitete in \u00fcber 50 Selbstportr\u00e4ts ihre k\u00f6rperliche Leidensgeschichte und emotionalen H\u00f6hen und Tiefen. Sie malte sich in der Kulisse weiter, karger Landschaften oder leerer, kalter R\u00e4ume, die ihre Einsamkeit widerspiegelt; ihre Werke visualisieren ihre Gef\u00fchlswelt. Jeder Mensch ist tendenziell ein*e K\u00fcnstler*in, kann selbst zum Sch\u00f6pfer werden und sich die Sprache der Kunst als Mittel der Selbstheilung aneignen. Im Rahmen des Projekts werden in einem viert\u00e4gigen Fotoworkshop die veralteten Sch\u00f6nheitsideale hinterfragt, und das Selbstbildnis r\u00fcckt in stimmungsvollen Selbstportr\u00e4ts ins Licht.\r\n\r\nEmine Akbaba (*1987, Hannover) ist eine freie Fotografin und Dokumentarfilmerin. Sie setzt sich thematisch unter anderem mit Gewalt gegen Frauen im Nahen Osten auseinander.\r\nMember of woman photograph \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Fotografie-Workshop mit Emine Akbaba","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Schoen_im_Alter_-_Foto_c_Jannis_Edelmann_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"47":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Das Alter als Chance und Herausforderung","wochentag":"Mo","beginn":"15:00","nr":"86560","ende":"17:30","info":"Weiterer Termin Do. 11.8., von 15:00- 17.30 Uhr\r\nDer Gespr\u00e4chskreis besteht aus zwei Terminen. Die Termine k\u00f6nnen nicht einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\nWie geht es uns beim \u00c4lterwerden?\r\nGemeinsam reflektieren, wer wir sind und wie wir uns ver\u00e4ndern;\r\nkreativ denken, Sinn f\u00fcr Sch\u00f6nes entwickeln und die Schatzkiste der Lebenserfahrungen einbeziehen.\r\nDer Gespr\u00e4chskreis k\u00f6nnte fortgesetzt werden im Rahmen der \u201eBlauen Zone\u201c.\r\n\r\nModeration : \r\nInge Zingler, Diplom Sozialp\u00e4dagogin und Supervisorin\r\nHanna L\u00fctjen, Diplom Supervisorin und Systemische Familientherapeutin\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 10 \u20ac, HAP 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Gespr\u00e4chskreis f\u00fcr Frauen mit Inge Zingler und Hanna L\u00fctjen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_ausser_Haus_0.91947400_1656675390.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"48":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Liebe im Alter","wochentag":"Mo","beginn":"15:00","nr":"86776","ende":"17:30","info":"weitere Termine am Do 11.08., 15 - 17:30 Uhr, und am Fr 12.08., 15 - 17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen nicht einzeln wahrgenommen werden, sondern sind ein zusammenh\u00e4ngender Workshop.\r\n\r\nWas bedeutet es, gemeinsam alt zu werden? Wie begleiten sich Liebende, wenn die Ver\u00e4nderungen des Alters sich nicht mehr verbergen lassen? Wann wird liebevolle Zuwendung zur Bevormundung? Diesen Fragen gehen wir in diesem interaktiven Theaterworkshop nach. Die drei thematischen Schwerpunkte sind: \r\n\u201eVertr\u00e4gt die Liebe auch die Pflege der Partnerin oder des Partners?\u201c\r\n\u201eAlterssexualit\u00e4t - ein Tabu?\u201c\r\n\u201eMuss ich im Alter allein bleiben, ist Vereinsamung unabwendbar?\u201c\r\n\r\nHanna Legatis und Martin G. Kunze arbeiten als professionelle Schauspielerin und Schauspieler. Hanna war u. a. in dieser Spielzeit mit einem St\u00fcckvertrag als Schauspielerin am Schauspielhaus Hannover engagiert. Martin ist st\u00e4ndiger Schauspieler im Klecks-Theater Hannover. Dort proben die beiden aktuell ihre neueste Produktion.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Interaktiver Theaterworkshop mit Martin G. Kunze und Hanna Legatis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_TWH-Buehne_1_0.88594300_1657893523.jpg","raum":"TWH-B\u00fchne 1","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"49":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Blue Dating","wochentag":"Mo","beginn":"18:00","nr":"86772","ende":"","info":"Weitere Termine: Mo 8.8., Mi 10.8. und Fr 12.8., jeweils 18-18.30 Uhr\r\n\r\nWir wollen uns kennenlernen. Helfen dem Zufall auf die Spr\u00fcnge. Die Momente im Alltag sind fl\u00fcchtig und mit zunehmendem Alter fehlt oft der Mut f\u00fcr neue Begegnungen. Oder sind es die Gelegenheiten? Beim \u201eBlue-Dating\u201c geht es darum, einfach mal kurz ins Gespr\u00e4ch zu kommen und Menschen kennenzulernen. Das Gegen\u00fcber wahrzunehmen, zu plaudern oder einen gemeinsamen Plan zu schmieden. \u00dcber zuk\u00fcnftige Unternehmungen, gleiche Vorstellungen, Verabredungen zum Kochen, Reisen, Zukunft schmieden, tr\u00e4umen.\r\n\r\nSuche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Anmeldung.","u_titel":"Austausch f\u00fcr gemeinsame Unternehmungen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Blue_Dating.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"50":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-08","veranstaltung":"Jung, (un)besorgt, (un)abh\u00e4ngig","wochentag":"Mo","beginn":"19:30","nr":"86487","ende":"","info":"\"Ihr seid jung, euch geh\u00f6rt die Welt\" - ein Satz, den die 24-j\u00e4hrige Ronja Ebeling schon oft geh\u00f6rt hat. Der Traumjob in den Zwanzigern, Eigenheim und Familie mit drei\u00dfig, dazwischen jede Menge Strandurlaube und Chancen zur pers\u00f6nlichen Entfaltung und dann, im Alter, irgendwo im Gr\u00fcnen entspannt den Lebensabend verbringen. Doch die Realit\u00e4t? Die sieht leider anders aus. Anstatt sich auf unbefristeten Jobvertr\u00e4gen auszuruhen, pendelt die junge Generation von Praktikum zu Praktikum, statt Urlaub gibt es Burn-out, statt einer satten Rente den Ausblick auf Altersarmut. Und Kinder? Die kann sich heute doch eh keine*r mehr leisten! \r\n\r\nVom Konsumzwang \u00fcber Geschlechterstereotype bis hin zur Klimaverantwortung: In ihrem Buch spricht Ronja Ebeling schonungslos all die Fragen an, die ihre Generation besch\u00e4ftigen und liefert eine l\u00e4ngst \u00fcberf\u00e4llige Analyse unserer Gesellschaft in der Krise.\r\n\r\nRonja Ebeling ist 1996 geboren und arbeitet als freiberufliche Redakteurin, Podcasterin und Video-Creatorin.\r\n\r\nEintritt 10 \u20ac, HAP 5 \u20ac","u_titel":"Lesung mit Ronja Ebeling","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Foto: Jan Lops","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Jung_Unbesorgt_Unabhaengig_-_Ronja_Ebeling_-_Foto_c_Jan_Lops.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"51":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Di","beginn":"09:30","nr":"86738","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"52":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"61992","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"53":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Wer bin ich? Wer k\u00f6nnte ich sein?","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"86481","ende":"12:30","info":"Weiterer Termin: Do 11.8., vormittags\r\n\r\nBist du neugierig auf Verwandlung, Verkleidung, eine andere Haltung, einen frechen Blick?\r\nWas f\u00fcr drei unterschiedliche Pers\u00f6nlichkeiten stecken in dir?\r\nFundus wird gestellt \u2013 bringe gern Kleidung und Accessoires mit.\r\nIn einer kleinen Gruppe wagen wir einen anderen Blick auf uns und halten ihn fest.\r\n\r\nAntonias Credo: Alles ist schon da und steckt in dir - das herauszuholen ohne Wertung und Sichtbarmachen ist f\u00fcr alle Seiten eine gro\u00dfe Bereicherung und Freude.. \r\n\r\nAntonia Jacobsen lebt in Hannover und in der L\u00fcbecker Bucht. Sie ist Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, LandArt-K\u00fcnstlerin, Wildnislotsin, Leichtmatrosin, Kunstschul-Teamerin aller Altersklassen.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 15 \u20ac, HAP 7 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Fotoworkshop mit Antonia Jacobsen und friends","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-09_0_Wer_bin_ich_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"54":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"86749","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"55":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"86765","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"56":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"87104","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"57":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Klangk\u00f6rper - Musik entwickeln, die bewegt","wochentag":"Di","beginn":"10:00","nr":"87114","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\nWir wollen ausprobieren, wie wir mit Kl\u00e4ngen etwas bewegen k\u00f6nnen. Kl\u00e4nge bringen die Luft zum Schwingen und Schwingungen k\u00f6nnen sich auf andere K\u00f6rper \u00fcbertragen und diese zu Klangk\u00f6rpern werden lassen.\r\nSo wollen wir Resonanzen erzeugen und mit klanglichen Mitteln Zusammenh\u00e4nge stiften, nicht nur zwischen klingenden Materialien und Instrumenten, sondern auch hin zu Welt, Umwelt und anderen Menschen.\r\nWir entwickeln im Workshop eigene Ideen f\u00fcr Klangaktionen und -installationen, die wir in einer Pr\u00e4sentation am Workshopende zeigen und die m\u00f6glichst auch \u00fcber den Workshop hinaus in Resonanz treten sollen. \r\n\r\nHolger Kirleis lebt und arbeitet als Pianist, Musikperformer und Komponist in und mit verschiedenen Ensembles und Projekten in Hannover.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 5 \u20ac pro Tag\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Klangworkshop mit Holger Kirleis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Klangkoerper_-_Foto_c_Holger_Kirleis.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"58":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Di","beginn":"15:00","nr":"86730","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"59":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Kreuzstiche","wochentag":"Di","beginn":"15:30","nr":"61999","ende":"17:00","info":"Wir laden dich ein, mitzumachen in einer kreativen Werkstatt, einem offenen Atelier, und Teil einer stichelnden Intervention zu werden. Beziehe Position!\r\n\r\nIn einer Gesellschaft, die immer weiter auseinanderr\u00fcckt und in der sich Menschen zur\u00fcckziehen, \u00f6ffnen wir den Raum f\u00fcr Diskurse und suchen Verbindungen zwischen uns Frauen, uns Menschen. Wir wollen ein Zeichen setzen, stickend, druckend, bunt und kraftvoll. \r\nSeit Anfang des Jahres arbeitet eine engagierte Gruppe von Frauen zwischen 55 und 75 Jahren im Rahmen der Trans\/Interkultur von Spokusa e. V. mit K\u00fcnstlerinnen in einem politisch-k\u00fcnstlerischen Prozess. Gegenstand sind die tief empfundenen strukturellen Ungerechtigkeiten der Gesellschaft, die sich in Alltagsrassismus, Diskriminierungen und Vorurteilen zeigen. Angeregt von der k\u00fcnstlerischen Bewegung des craftivism (craft + activism), getragen von den Einf\u00e4llen zwischen K\u00fcnstlerinnen und Teilnehmerinnen, entsteht eine interaktive Installation.\r\n\r\nKatja Krause ist P\u00e4dagogin M.A mit Schwerpunkt Kunstvermittlung, Darstellende K\u00fcnstlerin, Mediengestalterin.\r\nLeila Semaan ist Dipl. Kulturwissenschaftlerin und Theatermacherin. \r\nBeide K\u00fcnstlerinnen gestalten seit Jahren Projekte mit \u00e4lteren Frauen im Rahmen der Trans\/Interkulturellen Arbeit von SPOKUSA e. V.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Working Space mit dem Kreuzstichteam","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-09_0_Kreuzstiche_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"60":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"ZUMBA\u00aeGOLD WORKSHOPS","wochentag":"Di","beginn":"16:00","nr":"87062","ende":"17:30","info":"Dieser Workshop richtet sich an Zumba\u00ae-goldies, aber auch Einsteiger*innen, die gerne die entsprechenden Grundschritte erlernen und einfache Choreografien ausprobieren m\u00f6chten. Auch gut f\u00fcr \u00c4ltere und Menschen mit Bewegungseinschr\u00e4nkungen geeignet. Bitte bringt Sportkleidung mit.\r\n\r\nWendy gibt Kurse bei Spokusa.\r\nWer Spa\u00df daran findet, kann sich bei Spokusa zu weiteren Angeboten informieren.","u_titel":"Salsa, Merengue, Cha Cha mit Wendy","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-09_ausser_Haus_0.57619400_1659347036.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"61":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-09","veranstaltung":"Rudelsingen open air","wochentag":"Di","beginn":"19:30","nr":"86488","ende":"","info":"Der Sommer ist da und das Rudelsingen kann dank der Bundesf\u00f6rderung durch Neustart Kultur in vielen St\u00e4dten unter freiem Himmel stattfinden. Musik unter einem klaren Abendhimmel ist nicht nur einfach sch\u00f6n, sondern gleich noch viel entspannter, wenn wir uns vorher aus Angst vor dem Virus vielleicht doch nicht trauten, in R\u00e4umen zu singen.\r\nBeim Rudelsingen sind alle zum Mitsingen eingeladen, die Texte werden auf die Leinwand gebeamt. David Rauterberg singt mit musikalischer Begleitung live und ihr singt alle mit.\r\n\r\nOrt: Wei\u00dfekreuzplatz vor dem Pavillon\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Umsonst und drau\u00dfen auf dem Wei\u00dfekreuzplatz","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Foto: David Rauterberg","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-09_0_Rudelsingen_Foto_c_David_Rauterberg.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"62":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Mi","beginn":"09:30","nr":"86739","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"63":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Markt f\u00fcr weises Wissen","wochentag":"Mi","beginn":"10:00","nr":"62012","ende":"17:30","info":"Mit 60 studieren? Sich politisch und gesellschaftlich engagieren? Darf ich mich mitten im Wald bestatten lassen? Wie finanziere ich eine Wohngemeinschaft? Auf dem Markt des weisen Wissens kannst du all diese Fragen loswerden und dich individuell von Expert*innen beraten lassen. \r\nKostenlos und vor Ort kannst Du dir an der Infothek einen \u00dcberblick verschaffen und dir eine Gespr\u00e4chseinheit von 20-30 Minuten buchen \u2013 ob du das Gespr\u00e4ch allein f\u00fchren m\u00f6chtest oder eine weitere Person dabei sein darf entscheidest du. Von 10:00-12:30 und 13:30-17:00 Uhr stehen dir die Expert*innen zur Seite und entwickeln mit dir im Besten Fall eine Fragestellung, die dich in deinem Vorhaben weiterbringt. \r\nGeladen haben wir Privatpersonen, Vereine, Institutionen und Gruppen, die Hannovers diverses Angebot f\u00fcr Personen im Alter repr\u00e4sentieren\r\n\r\n\r\nMit dabei sind:\r\n\r\nSiS e.V. Seniorpartners in School\/ Mediation f\u00fcr Sch\u00fcler:innen\r\n\r\nLeibniz Uni Hannover - ZEW \u2013 Seniorenstudium\/ Seniorenstudieng\u00e4nge\r\n\r\nErn\u00e4hrungsberatung Wellaris\/ Ern\u00e4hrungsvertr\u00e4glichkeiten, Krankheiten\r\n\r\npro Familia Beratungsstelle\/ Sexualit\u00e4t und \u00c4lterwerden\r\n\r\nMedizinischer Dienst, Gesch\u00e4ftsbereich Pflegeversicherung\/ Pflegestufen und mehr\r\n\r\nWohnprojekt 7+\/ Wohnen \r\n\r\nTrias\/ Gemeinschaftlich Wohnen\r\n\r\nMalort\/ Malen zu Sterben und Tod\r\n\r\nCordes Bestattungen\/ Alternative Bestattungen\r\n\r\nDiakonisches Werk Hannover\/ Gro\u00dfelterndienst\r\n\r\nSeniorenbeirat\/ politische Vertretung der Senior*innen\r\n\r\nAndersraum e.V.\/ Queeres Zentrum\r\n\r\nLister Nachbarschaftsverein\r\n\r\nB\u00fcrgerstiftung Hannover\/ Sprechstunde Testament \r\n\r\nSpokusa\/ Sportangebote, Nordstadt Treffpunkt und Kultur\r\n\r\nQueerer Chor\r\n\r\nOmas gegen rechts\r\n\r\nFachbereich Senioren\r\n\r\nRepaircafe Kleefeld\r\n\r\n\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Infos und Austausch zum Leben im Alter","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-10_0_markt_des_weisen_wissens_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"64":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Mi","beginn":"10:00","nr":"86769","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"65":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Mi","beginn":"10:00","nr":"87105","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"66":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Blue Dating","wochentag":"Mi","beginn":"18:00","nr":"86773","ende":"","info":"Weitere Termine: Mo 8.8., Mi 10.8. und Fr 12.8., jeweils 18-18.30 Uhr\r\n\r\nWir wollen uns kennenlernen. Helfen dem Zufall auf die Spr\u00fcnge. Die Momente im Alltag sind fl\u00fcchtig und mit zunehmendem Alter fehlt oft der Mut f\u00fcr neue Begegnungen. Oder sind es die Gelegenheiten? Beim \u201eBlue-Dating\u201c geht es darum, einfach mal kurz ins Gespr\u00e4ch zu kommen und Menschen kennenzulernen. Das Gegen\u00fcber wahrzunehmen, zu plaudern oder einen gemeinsamen Plan zu schmieden. \u00dcber zuk\u00fcnftige Unternehmungen, gleiche Vorstellungen, Verabredungen zum Kochen, Reisen, Zukunft schmieden, tr\u00e4umen.\r\n\r\nSuche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Anmeldung.","u_titel":"Austausch f\u00fcr gemeinsame Unternehmungen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Blue_Dating.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"67":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-10","veranstaltung":"Neverending Tour","wochentag":"Mi","beginn":"19:30","nr":"86489","ende":"","info":"\u201eDies ist keine Abschiedstour. Wir fangen gerade erst an!\u201c\r\n\r\nDie Kinder sind aus dem Haus, fast alle Bandmitglieder haben das Berufsleben abgeschlossen. Im Kopf kreisen stets die alten Hits. Stones, Elvis, Bob Seger, Beatles, Bowie - Born to be Wild. Der Puls schl\u00e4gt im Beat von Rock und Blues. Sieben gestandene M\u00e4nner finden sich vor einigen Monaten zu einem Projekt zusammen und blicken gemeinsam auf mehrere Jahrzehnte Banderfahrung zur\u00fcck. Anstatt mit Erreichen der Rente in Lethargie zu verfallen, kramen sie ihre Instrumente hervor, \u00f6len ihre Stimmen und schon geht's ab. Mit gro\u00dfem Spa\u00df pr\u00e4sentieren die letzten Helden \u00fcberwiegend Coverversionen aus dem Soundtrack ihrer Jugend. Rock, Blues, Folk und ein bisschen Pop. Alles vom Herzen, alles sehr tanzbar. Let\u2019s get \u201eOut of Control\u201c.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Last Heroes","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Foto: Michael Laube","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-10_0_Last_Heroes_Bild_c_Michael_Laube.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"68":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Do","beginn":"09:30","nr":"86740","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"69":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"62018","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"70":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Rise up! Workshop f\u00e4llt leider aufgrund von Krankheit aus","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"62025","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Fr 12.8. und Sa 13.8.,jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nRise up!\r\n\r\n\u201eWie kann ich meine Stimme im digitalen Medienzeitalter erheben und warum sollte mir \u00fcberhaupt jemand zuh\u00f6ren?\u201c, reflektieren die Teilnehmenden im Workshop und fragen: Was sind meine Forderungen an eine (Einwanderungs-)Gesellschaft? Welche Gesellschaft \u00fcberhaupt? Wof\u00fcr w\u00fcrde ich morgen auf die Stra\u00dfe gehen? Wie findet meine Stimme Geh\u00f6r? Bei wem? Welches Werkzeug brauche ich daf\u00fcr? Wie sieht das vielbeschworene Offene, Vielf\u00e4ltige und Gleichberechtigte in einer Gesellschaft aus und was m\u00f6chte ich den Generationen nach mir mitgeben?\r\n\r\nUm diesen Fragestellungen gerecht zu werden, horchen die Teilnehmenden in sich hinein. In einer Reflexionsphase wird gemeinsam erarbeitet, welche Themen ihnen am Herzen liegen.\r\n\r\nIn der zweiten Workshop-Phase erarbeiten die Teilnehmenden ihre eigene \u201eProtestkunst\u201c. Gemeinsam mit den Workshopleiter*innen suchen sie journalistische oder k\u00fcnstlerische Ausdrucksm\u00f6glichkeiten, um die erarbeiteten Inhalte medial oder k\u00fcnstlerisch umzusetzen. Das kann ein kurzer Artikel sein, ein Gedicht, eine Instagram-Story, eine Installation, eine Fotografie oder eine Performance.\r\n\r\nJulius Matuschik arbeitet neben seiner T\u00e4tigkeit als Fotograf in Projekten der kulturellen und politischen Bildung f\u00fcr das Cameo Kollektiv, wo er diverse Vermittlungsformate umsetzt, die f\u00fcr gesellschaftliche Vielfalt werben.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Workshop Protestkunst mit dem Cameo Kollektiv","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Grafik: Hartini Santo","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-11_0_2022-08-11_rise_up_-_bild_c_sri_hartini_santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"71":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"86751","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"72":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"86766","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"73":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Wer bin ich? Wer k\u00f6nnte ich sein?","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"86771","ende":"12:30","info":"Weiterer Termin: Do 11.8., vormittags\r\n\r\nBist du neugierig auf Verwandlung, Verkleidung, eine andere Haltung, einen frechen Blick?\r\nWas f\u00fcr drei unterschiedliche Pers\u00f6nlichkeiten stecken in dir?\r\nFundus wird gestellt \u2013 bringe gern Kleidung und Accessoires mit.\r\nIn einer kleinen Gruppe wagen wir einen anderen Blick auf uns und halten ihn fest.\r\n\r\nAntonias Credo: Alles ist schon da und steckt in dir - das herauszuholen ohne Wertung und Sichtbarmachen ist f\u00fcr alle Seiten eine gro\u00dfe Bereicherung und Freude.. \r\n\r\nAntonia Jacobsen lebt in Hannover und in der L\u00fcbecker Bucht. Sie ist Dipl. Grafik-Designerin, Fotografin, Illustratorin, LandArt-K\u00fcnstlerin, Wildnislotsin, Leichtmatrosin, Kunstschul-Teamerin aller Altersklassen.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 15 \u20ac, HAP 7 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Fotoworkshop mit Antonia Jacobsen und friends","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-09_0_Wer_bin_ich_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"74":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"87106","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"75":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Klangk\u00f6rper - Musik entwickeln, die bewegt","wochentag":"Do","beginn":"10:00","nr":"87116","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\nWir wollen ausprobieren, wie wir mit Kl\u00e4ngen etwas bewegen k\u00f6nnen. Kl\u00e4nge bringen die Luft zum Schwingen und Schwingungen k\u00f6nnen sich auf andere K\u00f6rper \u00fcbertragen und diese zu Klangk\u00f6rpern werden lassen.\r\nSo wollen wir Resonanzen erzeugen und mit klanglichen Mitteln Zusammenh\u00e4nge stiften, nicht nur zwischen klingenden Materialien und Instrumenten, sondern auch hin zu Welt, Umwelt und anderen Menschen.\r\nWir entwickeln im Workshop eigene Ideen f\u00fcr Klangaktionen und -installationen, die wir in einer Pr\u00e4sentation am Workshopende zeigen und die m\u00f6glichst auch \u00fcber den Workshop hinaus in Resonanz treten sollen. \r\n\r\nHolger Kirleis lebt und arbeitet als Pianist, Musikperformer und Komponist in und mit verschiedenen Ensembles und Projekten in Hannover.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 5 \u20ac pro Tag\r\n\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Klangworkshop mit Holger Kirleis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Klangkoerper_-_Foto_c_Holger_Kirleis.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"76":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Do","beginn":"15:00","nr":"86732","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"77":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"K\u00f6rperlichkeit im ost-westlichen Dialog","wochentag":"Do","beginn":"15:00","nr":"86744","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8., Do 11.8. und Fr 12.8., jeweils 15-17:30 Uhr \r\n\r\nLassen wir uns inspirieren zum Nachdenken zur K\u00f6rperlichkeit im Spiegel der Kulturen. Wir sprechen \u00fcber die Schriften kluger, weiser Menschen, Dichter*innen und Denker*innen aus dem Osten und aus dem Westen. Die Gedichte und Texte werden in zwei Sprachen - Persisch\/Farsi und Deutsch \u2013 vorgelesen und im Anschluss diskutiert. Herzlich willkommen!\r\n\r\nAtieh Sajadi regt an vielen Orten in Hannover Menschen zum transkulturellen Dialog an.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Philosophieren mit Atieh Sajadi","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Koerperlichkeit_im_Ost-Westlichen_Dialog_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"78":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Liebe im Alter","wochentag":"Do","beginn":"15:00","nr":"87082","ende":"17:30","info":"weitere Termine am Mi 10.08., 15 - 17:30 Uhr, und am Fr 12.08., 15 - 17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen nicht einzeln wahrgenommen werden, sondern sind ein zusammenh\u00e4ngender Workshop.\r\n\r\nWas bedeutet es, gemeinsam alt zu werden? Wie begleiten sich Liebende, wenn die Ver\u00e4nderungen des Alters sich nicht mehr verbergen lassen? Wann wird liebevolle Zuwendung zur Bevormundung? Diesen Fragen gehen wir in diesem interaktiven Theaterworkshop nach. Die drei thematischen Schwerpunkte sind: \r\n\u201eVertr\u00e4gt die Liebe auch die Pflege der Partnerin oder des Partners?\u201c\r\n\u201eAlterssexualit\u00e4t - ein Tabu?\u201c\r\n\u201eMuss ich im Alter allein bleiben, ist Vereinsamung unabwendbar?\u201c\r\n\r\nHanna Legatis und Martin G. Kunze arbeiten als professionelle Schauspielerin und Schauspieler. Hanna war u. a. in dieser Spielzeit mit einem St\u00fcckvertrag als Schauspielerin am Schauspielhaus Hannover engagiert. Martin ist st\u00e4ndiger Schauspieler im Klecks-Theater Hannover. Dort proben die beiden aktuell ihre neueste Produktion.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Interaktiver Theaterworkshop mit Martin G. Kunze und Hanna Legatis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_TWH-Buehne_1_0.88594300_1657893523.jpg","raum":"TWH-B\u00fchne 1","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"79":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-11","veranstaltung":"Hotel zu den zwei Welten","wochentag":"Do","beginn":"19:30","nr":"62020","ende":"","info":"Eine philosophische Inszenierung mit Musik, Schauspiel und wunderbaren Figuren. Ein Figurentheater \u00fcber Freiheiten des Lebens, das Mysterium des Todes und \u00fcber die Notwendigkeit, das Unausweichliche zu akzeptieren. \r\nF\u00fcnf Menschen treffen sich in der Halle des Hotels zu den zwei Welten. Es sind f\u00fcnf Menschen von unterschiedlichem Geschlecht, Alter, Herkunft, Lebensl\u00e4ufen, ein Querschnitt durch die Gesellschaft. Alle f\u00fcnf aber haben eines gemeinsam, ihre K\u00f6rper befinden sich im Koma, w\u00e4hrend sie hier darauf warten, dass sich ihr Schicksal entscheidet: Werden sie wieder ins Leben zur\u00fcckgerufen oder m\u00fcssen sie den Weg alles Irdischen gehen?\r\n\r\nDarsteller*in: Britt Wolfgramm, Christoph Linder; Regie: Friederike Karig; Musik: Holger Kirleis: Figuren: Judith M\u00e4hler; B\u00fchnenmalerei: Rike Glandorf; B\u00fchne: Mathias M\u00fcller-Wolfgramm; Fotos: Claire Winkler, Thilo Nass\r\n\r\nGeschlossene Veranstaltung f\u00fcr geladene G\u00e4ste.\r\nWillst du eingeladen werden? Melde dich bitte bei info@die-blaue-zone.de\r\n\r\nEintritt 10 \u20ac, HAP 5 \u20ac","u_titel":"Figurentheater Marmelock","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"Foto: Britt Wolfram","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-11_TWH-Buehne_1_0.86845300_1657894012.jpg","raum":"TWH-B\u00fchne 1","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"80":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Fr","beginn":"09:30","nr":"86741","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"81":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"62031","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"82":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"86752","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"83":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"86767","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"84":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"87107","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"85":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Klangk\u00f6rper - Musik entwickeln, die bewegt","wochentag":"Fr","beginn":"10:00","nr":"87117","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\n\r\nWir wollen ausprobieren, wie wir mit Kl\u00e4ngen etwas bewegen k\u00f6nnen. Kl\u00e4nge bringen die Luft zum Schwingen und Schwingungen k\u00f6nnen sich auf andere K\u00f6rper \u00fcbertragen und diese zu Klangk\u00f6rpern werden lassen.\r\nSo wollen wir Resonanzen erzeugen und mit klanglichen Mitteln Zusammenh\u00e4nge stiften, nicht nur zwischen klingenden Materialien und Instrumenten, sondern auch hin zu Welt, Umwelt und anderen Menschen.\r\nWir entwickeln im Workshop eigene Ideen f\u00fcr Klangaktionen und -installationen, die wir in einer Pr\u00e4sentation am Workshopende zeigen und die m\u00f6glichst auch \u00fcber den Workshop hinaus in Resonanz treten sollen. \r\n\r\nHolger Kirleis lebt und arbeitet als Pianist, Musikperformer und Komponist in und mit verschiedenen Ensembles und Projekten in Hannover.\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 5 \u20ac pro Tag\r\n\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Klangworkshop mit Holger Kirleis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Klangkoerper_-_Foto_c_Holger_Kirleis.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"86":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86733","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"87":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"K\u00f6rperlichkeit im ost-westlichen Dialog","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86745","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8., Do 11.8. und Fr 12.8., jeweils 15-17:30 Uhr \r\n\r\nLassen wir uns inspirieren zum Nachdenken zur K\u00f6rperlichkeit im Spiegel der Kulturen. Wir sprechen \u00fcber die Schriften kluger, weiser Menschen, Dichter*innen und Denker*innen aus dem Osten und aus dem Westen. Die Gedichte und Texte werden in zwei Sprachen - Persisch\/Farsi und Deutsch \u2013 vorgelesen und im Anschluss diskutiert. Herzlich willkommen!\r\n\r\nAtieh Sajadi regt an vielen Orten in Hannover Menschen zum transkulturellen Dialog an.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Philosophieren mit Atieh Sajadi","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Koerperlichkeit_im_Ost-Westlichen_Dialog_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"88":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Liebe im Alter","wochentag":"Fr","beginn":"15:00","nr":"86779","ende":"17:30","info":"weitere Termine am Mi 10.08., 15 - 17:30 Uhr, und am Fr 12.08., 15 - 17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen nicht einzeln wahrgenommen werden, sondern sind ein zusammenh\u00e4ngender Workshop.\r\n\r\nWas bedeutet es, gemeinsam alt zu werden? Wie begleiten sich Liebende, wenn die Ver\u00e4nderungen des Alters sich nicht mehr verbergen lassen? Wann wird liebevolle Zuwendung zur Bevormundung? Diesen Fragen gehen wir in diesem interaktiven Theaterworkshop nach. Die drei thematischen Schwerpunkte sind: \r\n\u201eVertr\u00e4gt die Liebe auch die Pflege der Partnerin oder des Partners?\u201c\r\n\u201eAlterssexualit\u00e4t - ein Tabu?\u201c\r\n\u201eMuss ich im Alter allein bleiben, ist Vereinsamung unabwendbar?\u201c\r\n\r\nHanna Legatis und Martin G. Kunze arbeiten als professionelle Schauspielerin und Schauspieler. Hanna war u. a. in dieser Spielzeit mit einem St\u00fcckvertrag als Schauspielerin am Schauspielhaus Hannover engagiert. Martin ist st\u00e4ndiger Schauspieler im Klecks-Theater Hannover. Dort proben die beiden aktuell ihre neueste Produktion.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Interaktiver Theaterworkshop mit Martin G. Kunze und Hanna Legatis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_TWH-Buehne_1_0.88594300_1657893523.jpg","raum":"TWH-B\u00fchne 1","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"89":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Blue Dating","wochentag":"Fr","beginn":"18:00","nr":"86774","ende":"","info":"Weitere Termine: Mo 8.8., Mi 10.8. und Fr 12.8., jeweils 18-18.30 Uhr\r\n\r\nWir wollen uns kennenlernen. Helfen dem Zufall auf die Spr\u00fcnge. Die Momente im Alltag sind fl\u00fcchtig und mit zunehmendem Alter fehlt oft der Mut f\u00fcr neue Begegnungen. Oder sind es die Gelegenheiten? Beim \u201eBlue-Dating\u201c geht es darum, einfach mal kurz ins Gespr\u00e4ch zu kommen und Menschen kennenzulernen. Das Gegen\u00fcber wahrzunehmen, zu plaudern oder einen gemeinsamen Plan zu schmieden. \u00dcber zuk\u00fcnftige Unternehmungen, gleiche Vorstellungen, Verabredungen zum Kochen, Reisen, Zukunft schmieden, tr\u00e4umen.\r\n\r\nSuche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Anmeldung.","u_titel":"Austausch f\u00fcr gemeinsame Unternehmungen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Blue_Dating.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"90":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-12","veranstaltung":"Die Blaue Zone \u2022 Wildes Tanzen","wochentag":"Fr","beginn":"20:30","nr":"62038","ende":"","info":"Kein Standard-, kein Volks- und vielleicht Paartanz \u2013 wir tanzen zu Weltmusik, Rock und Pop, Punk und Metal! Musik aus allen Jahrzehnten f\u00fcr Menschen aus allen Jahrzehnten.\r\n\r\nMit Admasu Tadesse, unserem bekannten und beliebten DJ der Blauen Zone.","u_titel":"Mit DJ Admasu Tadese","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-12_0_Wildes_Tanzen_-_Foto_c_Hulki_Okan_Tabak_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"91":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Bewegter Morgen","wochentag":"Sa","beginn":"09:30","nr":"86742","ende":"10:00","info":"Ab Mo den 8.8. bis Sa 13.8.22 leitet Ursula das Bewegungsangebot an. Jeden Tag laden wir umsonst und drau\u00dfen zur Bewegung im Freien ein. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.\r\n\r\nOhne Anmeldung | kostenlos","u_titel":"Leichte Bewegung mit Ursula","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_ausser_Haus_0.32382100_1656922418.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"92":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"62044","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"93":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Fugen und Risse","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"62051","ende":"12:30","info":"Wir nutzen das Drau\u00dfen als Tanzraum, lassen uns inspirieren von Architektur und Ger\u00e4uschkulisse. Anhand verschiedener Improvisations\u00fcbungen entstehen kleine Choreografien, die die Stadt bewegen. Lass dich \u00fcberraschen, wie uns Fugen und Risse in Bewegung bringen und wie das Gro\u00dfstadtrauschen zum Tanz einl\u00e4dt! \r\nEs sind keinerlei Vorkenntnisse erforderlich, einfach nur Spa\u00df an Bewegung und Experimentierfreude! \r\n\r\n\u00dcber einige Gro\u00df- und Kleinst\u00e4dte der Erde f\u00fchrte der Weg von Pia Tigges vor Kurzem ins L\u00e4ndle. Sie ist Kulturvermittlerin, Kunstgeragogin und Tanzp\u00e4dagogin.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 5 \u20ac\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanz- und Bewegungsworkshop mit Pia Tigges","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-13_0_Fugen_und_Risse.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"94":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Das Blaue Atelier","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"86753","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr, t\u00e4glich von 16-17 Uhr hybrid\r\n\r\nMit dem K\u00fcnstler Stefan Stettner experimentieren wir mit unterschiedlichsten Techniken und erobern die Blaue Zone mit einer Vielfalt an k\u00fcnstlerischen Ausdrucksformen und Freude am kreativen Tun.\r\n\r\nStefan Stettner ist Grafiker und Maler, der seine Bilder liebt.\r\nStefan Stettner und das Blaue Atelier sind ein Klassiker der Blauen Zone.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nOhne Teilnahmegeb\u00fchr\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Malen und Zeichnen mit Stefan Stettner","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Das_Blaue_Atelier.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"95":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"86768","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"96":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Alt werden mit Handicap","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"87108","ende":"","info":"Die Ausstellung mit Fotografien von Heino Ehlers und Texten der Protagonist*innen ist vom 6.8. bis zum 13.8. im Sommercamp der Blauen Zone zu sehen. Gleich am Eingang zum Camp im ersten Haus siehst du die Bilder. \r\n\r\nHeino Ehlers: \r\nAlt ist man erst dann, wenn man an der Vergangenheit\r\nmehr Freude hat als an der Zukunft (John Knittel) \r\nMein Lieblingszitat zum Thema Altern.\r\n\r\nAuch nach meiner schweren Operation (Halswirbelversteifung) Ende 2017 \u00e4nderte sich daran nichts.\r\nEs hat drei Jahre gedauert, bis ich meinen K\u00f6rper wieder soweit unter Kontrolle hatte, dass ich mich wieder alleine versorgen konnte. Mein gr\u00f6\u00dftes Handicap war, ist und bleibt die massive Bewegungseinschr\u00e4nkung meiner H\u00e4nde.\r\nIn keiner Phase meiner teils v\u00f6lligen Pflegeabh\u00e4ngigkeit wollte ich mit meinem Leben davor tauschen. Die letzten zehn Jahre davor waren gepr\u00e4gt von Depressionen, fortschreitender L\u00e4hmung und chronischen Schmerzen. Es hat auch meine Familie sehr viel Kraft gekostet, das alles zu \u00fcberstehen. Aber Aufgeben war f\u00fcr mich nie eine Option.\r\nFolgenden Text schrieb ich zwei Monate nach der OP im Pflegebett auf dem Smartphone:\r\n\r\nIch\r\n\r\nwill leben und lieben\r\nDas kann ich nur\r\nwenn ich mich \r\nmit all meinen \r\nUnzul\u00e4nglichkeiten \r\nselber liebe \r\nGerade auch \r\nim Hier und Jetzt \r\nstatt irgendwann\r\nund irgendwo \r\nwo ich vielleicht \r\nnie wieder sein werde \r\nEin besseres Leben\r\nfinde ich \u00fcberall\r\naber eines\r\nin der die Hoffnung\r\nzuletzt stirbt\r\nsuche ich nicht","u_titel":"Fotos von Heino Ehlers","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-07_ausser_Haus_0.58713500_1659888899.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"97":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Klangk\u00f6rper - Musik entwickeln, die bewegt","wochentag":"Sa","beginn":"10:00","nr":"87118","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Di 9.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\nDie Termine k\u00f6nnen einzeln wahrgenommen werden.\r\n\r\n\r\nWir wollen ausprobieren, wie wir mit Kl\u00e4ngen etwas bewegen k\u00f6nnen. Kl\u00e4nge bringen die Luft zum Schwingen und Schwingungen k\u00f6nnen sich auf andere K\u00f6rper \u00fcbertragen und diese zu Klangk\u00f6rpern werden lassen.\r\nSo wollen wir Resonanzen erzeugen und mit klanglichen Mitteln Zusammenh\u00e4nge stiften, nicht nur zwischen klingenden Materialien und Instrumenten, sondern auch hin zu Welt, Umwelt und anderen Menschen.\r\nWir entwickeln im Workshop eigene Ideen f\u00fcr Klangaktionen und -installationen, die wir in einer Pr\u00e4sentation am Workshopende zeigen und die m\u00f6glichst auch \u00fcber den Workshop hinaus in Resonanz treten sollen. \r\n\r\nHolger Kirleis lebt und arbeitet als Pianist, Musikperformer und Komponist in und mit verschiedenen Ensembles und Projekten in Hannover.\r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr: 5 \u20ac pro Tag\r\n\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Klangworkshop mit Holger Kirleis","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-08_0_Klangkoerper_-_Foto_c_Holger_Kirleis.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"98":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Keramische (K\u00f6rper)Skizzen","wochentag":"Sa","beginn":"15:00","nr":"86734","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: Sa 6.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEin t\u00e4gliches Forum f\u00fcr das freie Kneten, das Spiel mit dem Material.\r\nIm Vordergrund steht der eigene K\u00f6rper, die meditative Konzentration. Neben Tonobjekten, die durch die eigene K\u00f6rperempfindung entstehen, werden auch klassisch nach Modell Tonskizzen entstehen. \r\n\r\nDie K\u00fcnstlerin Ulla Nentwig leitet seit vielen Jahren freie Workshops f\u00fcr Zeichnen, Malerei und Keramik.\r\n \r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\n\r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac\r\nDer Workshop findet im Atelierraum des workshop hannover e. V. statt.\r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Keramikworkshop mit Ulla Nentwig","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-05_0_Keramische_Koerper_Skizzen.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"99":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Die Blaue Zone Revue passieren lassen","wochentag":"Sa","beginn":"17:00","nr":"86495","ende":"20:00","info":"Es ist viel passiert, und das wollen wir uns ansehen und anh\u00f6ren. Es gibt Performance, Lesung, Konzert, Theater und Agitation. Nach einer Woche intensiver Arbeit zeigen uns die Aktiven der Blauen Zone, was sie geschaffen haben und welche Impulse sie uns mitgeben wollen. Ein fulminanter Abschluss!\r\n\r\nOhne Anmeldung | Kostenlos","u_titel":"Abschlusspr\u00e4sentationen","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-13_0_Revue_passieren_lassen_-_Bild_c_Sri_Hartini_Santo.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"100":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-13","veranstaltung":"Die Blaue Zone \u2022 Wildes Tanzen","wochentag":"Sa","beginn":"20:30","nr":"86494","ende":"","info":"Kein Standard-, kein Volks- und vielleicht Paartanz \u2013 wir tanzen zu Weltmusik, Rock und Pop, Punk und Metal! Musik aus allen Jahrzehnten f\u00fcr Menschen aus allen Jahrzehnten.\r\n\r\nMit Admasu Tadesse, unserem bekannten und beliebten DJ der Blauen Zone.\r\n\r\nKostenlos","u_titel":"Mit DJ Admasu Tadese","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-13_0_Wildes_Tanzen_-_Foto_c_Hulki_Okan_Tabak_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"101":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-14","veranstaltung":"Etre vivant - sei einfach da!","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"62057","ende":"17:30","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis Sa 13.8., jeweils 10-12:30 Uhr und 15-17:30 Uhr\r\n\r\nEine t\u00e4nzerische Erlebnisreise zum Thema \"Lebendig sein\" durch die Bewegungspraxis Open Floor mit Sophie Campagne\r\n\r\nDu m\u00f6chtest dich und deinen K\u00f6rper mehr bewegen? Oder brauchst du einfach etwas Zeit nur f\u00fcr dich? Dann sei Teil des Open Floor Dance! Dieses Angebot richtet sich an alle Neuanf\u00e4nger*innen, Profis und Neugierige. Du brauchst keine Erfahrung, nur deinen K\u00f6rper in gem\u00fctlicher Kleidung, der bewegt werden m\u00f6chte. Es werden keine Schritte gelernt.\r\n\r\nEs geht nicht darum, einen qualitativen Tanz zu produzieren und auch nicht darum, eine Choreografie zu lernen. Es geht darum, unsere Bewegungen geschehen zu lassen, ohne sie zu beurteilen. Open Floor erm\u00f6glicht es, sich auf die Reise nach eigenen Bewegungen zu machen und sich durch diese ein St\u00fcck besser kennenzulernen. Diese besondere Art von Tanz ist dynamisch, fr\u00f6hlich und tief, sie erdet und befreit uns. \r\nWas genau passiert beim Open Floor? Wir tanzen, treffen uns, schwitzen, lachen, weinen, erheben uns und tauchen ab. Wir sind lebendig. Einfach gesagt: Wir tanzen, weil wir es k\u00f6nnen, und das allein reicht aus, um uns selbst zu befreien.\r\n\r\nDie Musikauswahl ist spannungsgeladen: von klassischer Musik \u00fcber Jazz, Pop und House bis hin zu Musik aus aller Welt. Trau dich und du bekommst ein Gef\u00fchl davon, was ein freieres und erf\u00fcllteres Leben in guter Gemeinschaft bedeutet. Trau dich!\r\n\r\nSophie Campagne ist Open Floor-Anleiterin und K\u00fcnstlerin, sie lebt und arbeitet in Frankreich. Sophie spricht Englisch, Franz\u00f6sisch oder Niederl\u00e4ndisch, der Workshop wird mit leichtem, gut verst\u00e4ndlichen Englisch angeleitet.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nTeilnahmegeb\u00fchr 30 \u20ac, HAP 15 \u20ac oder Tagesgeb\u00fchr 5 \u20ac \r\n\r\nAnmeldung an info@die-blaue-zone.de","u_titel":"Tanzworkshop mit Sophie Camapgne","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_Kleiner_Saal_0.88706600_1657894252.jpg","raum":"Kleiner Saal","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"102":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-14","veranstaltung":"Kochwerkstatt","wochentag":"So","beginn":"10:00","nr":"86770","ende":"20:15","info":"Weitere Termine: So 7.8. bis So 14.8.\r\n\r\n\u201eWenn unser Magen bekommt, was der K\u00f6rper braucht an Nahrung, ob es Vitamine, Proteine, Licht, Freude und vieles mehr sind, um gesund zu bleiben, dann geht die Liebe durch den Magen.\u201c, sagt Aryani.\r\n\r\nSchnabulieren und fabulieren \u2013 was ist sch\u00f6ner? Wir schnippeln, brutzeln und kochen einfache, gesunde und leckere Kost f\u00fcr den Lunch und das Dinner in der Blauen Zone zum gemeinsamen Verspeisen f\u00fcr alle Akteur*innen. Aryani pl\u00fcndert ihre Rezepte und l\u00e4dt zu einer sinnlichen und k\u00f6stlichen Reise ein. F\u00fcr leidenschaftliche K\u00f6ch*innen und solche, die es werden wollen.\r\n\r\nAryani Kriegenburg ist K\u00fcnstlerin, Heilerin und K\u00f6chin.\r\n\r\nDu kannst die ganze Zeit teilnehmen oder einzelne Tage. Suche dir eine passende Zeit aus und komm vorbei. \r\nBitte anmelden unter info@die-blaue-zone.de!","u_titel":"Kochen f\u00fcr alle mit Aryani Kriegenburg","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-06_0_Kocherlebnis_Foto_c_Loes_Klinker_-_Unsplash.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"103":{"v_typ":"Die Blaue Zone","datum":"2022-08-14","veranstaltung":"Blauer Brunch","wochentag":"So","beginn":"12:00","nr":"62064","ende":"","info":"Das Ende der Blauen Zone ist der Anfang der Blauen Zone. Wir essen und reden miteinander und es beginnt etwas Neues. Wir treffen Verabredungen f\u00fcr Netzwerke und Gruppen, tauschen Ideen f\u00fcr Bleibendes, Kontakte und Inspirationen aus, pflegen neue Freundschaften, und vielleicht ist es der Grundstein f\u00fcr die sechste Blaue Zone.\r\nKosten 4\u20ac","u_titel":"Gemeinsames Essen zum Abschied","freifeld_1":"Susanne M\u00fcller-Jantsch","freifeld_2":"282","freifeld_3":"","freifeld_4":"ja","freifeld_5":"ja","freifeld_6":"","freifeld_7":"nein","freifeld_8":"","freifeld_9":"nein","freifeld_10":"","freifeld_11":"","vvk_deeplink":"","media":"2022-08-14_0_Blauer_Brunch.jpg","raum":"au\u00dfer Haus","media2":"","eintritt_vvk":"","eintritt":"","eintritt_erm":""},"eintritt_erm":null}