PROGRAMM

Workshop
Mi | 15.11.2023 | Einlass 19:00 Uhr | Beginn 19:00 Uhr | Ende 20:30 Uhr

Gewaltfreie Kommunikation

Kennenlernen und für das Miteinander nutzen
Die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) ist eine Methode und Haltung, die Verständigung, Miteinander, Empathie und den friedvollen Umgang mit schwierigen Situationen stark fördert. Sie kann in allen Bereichen der Gesellschaft und persönlich genutzt werden. Jede*r kann die GFK anwenden und nutzen.

An diesem Abend erhalten Sie praxisorientierte Infos zu Grundaspekten der GFK sowie zu Anwendungsfeldern (Schule, Organisationen, Familie, Jugendarbeit, Politik, Nachbarschaft...) und zu weiteren Fortbildungsmöglichkeiten. Schriftliches Material zur weiteren Beschäftigung mit dem Thema wird zur Verfügung gestellt. Es besteht auch Raum für Fragen.

Der Referent und zertifizierte Trainer Armin Torbecke ist seit über 20 Jahren mit Gewaltfreier Kommunikation aktiv. Unter anderem hat er eine Schule, einen Kindergarten und Freiwilligenprogramme für Jugendliche mitgegründet. Er initiiert gesellschaftliche Dialoge sowie nationale und internationale Aus- und Fortbildungen.
Newsletter-Anmeldung