PROGRAMM

Festival
Sa | 17.09.2022 | Beginn 14:00 Uhr | Ende 17:00 Uhr

Radikale Zines

MULTITUDE Festival
Seit der Erfindung des Fotokopierers benutzen Nerds, Queers, Feminist*innen und viele andere Zines (selbsterstellte und -verbreitete DIY-Magazine) um Ideen, Informationen und Schönheit zu verbreiten. Außer Reichweite der Macht von Verlagen und Algorithmen entscheiden wir, was wir miteinander kommunizieren wollen!

In diesem Workshop will ich euch Beispiele aus der langen und diversen Geschichte der radikalen Zines zeigen und einfache Falttechniken zum Herstellen von Zines beibringen, damit ihr selber das kommunizieren könnt, was euch wichtig ist. Keine Vorkenntnisse, Zeichentalent, Perfektionismus oder sonst was notwendig.

Alle sind willkommen.
Anmeldung bitte unter ab 10.08. über www.multitude-festival.de.
Newsletter-Anmeldung