PROGRAMM

Bildnachweis Foto: Mara von Kummer
Festival
So | 18.09.2022 | Beginn 20:30 Uhr | Ende 22:00 Uhr

Konzert: Gudrun Gut

MULTITUDE Festival . Abschlusskonzert
Gudrun Guts Geschichte begann in der subkulturellen Szene der “genialen Dilettanten” im Berlin der frühen 1980er-Jahre als Teil von Mania D, Einstürzende Neubauten und Malaria! und führte schließlich zu Matador und einem umfangreichen Solo-Katalog. Darüber hinaus gründete sie zwei Plattenlabels (Moabit Musik und Monika Enterprise), arbeitete als Radiomoderatorin und Produzentin mit Thomas Fehlmann (10 Jahre Oceanclub Radio für RadioEins), organisierte Clubnächte für das elektronische Pop-Kollektiv Oceanclub, wurde Festivalkuratorin (mit Fehlmann/Meteo auf MarkeB und aktuell UM Festival) und zündete experimentelle feministische Kooperationen, vor allem unter dem Titel Monika Werkstatt.
Für das MULTITUDE Festival spielt sie unser Abschlusskonzert.
VVK 18 - 6 €
HannoverAktivPass 50%
Newsletter-Anmeldung