PROGRAMM

Theater
Do | 15.09.2022 | Beginn 18:30 Uhr | Ende 19:00 Uhr

Eröffnung MULTITUDE

MULTITUDE Festival
Herzlich willkommen zum MULTITUDE Festival für feministische und intersektionale Solidarität!

Die Multitude ist eine Gruppe von Menschen, die gemeinsam handelt ohne, dass sie gemeinsame Merkmale hat oder haben muss. Der Begriff MULTITUDE stammt aus der politischen Philosophie. Im Sinne unseres Festivals meint sie eine plurale Vorstellung von Gesellschaft und Kunst, die von einer radikalen Vielfalt als Grundlage des Miteinanders ausgeht.

Das MULTITUDE Festival bringt verschiedenste Menschen für ein Wochenende mit Theater, Performances, Diskussionen, Workshops, Auseinandersetzung und Empowerment zusammen. Eine feministisch-intersektionale Grundhaltung ist uns wichtig und findet sich in allen Ebenen unseres Festivals wieder: In der Organisation, dem Programm, unserer Öffentlichkeitsarbeit. Denn: Wir wollen lernen in feministischen Kontexten gemeinsam zu handeln. Doch wer ist eigentlich “wir”? Und wie können wir unsere Unterschiedlichkeiten, Geschichten, Privilegien und Bedürfnisse gemeinsam denken? In unserer Festival-Multitude suchen wir nach Gemeinsamkeiten und verbindenden Kämpfen.
Newsletter-Anmeldung