Fr | 17.09.2021 | Beginn 18:00 Uhr | Ende 22:00 Uhr

Diskussion

Sisterhood – BPoC-Frauen auf solidarischen Wegen

MULTITUDE Festival

Du hast schon immer von einer Schwester geträumt? Eine, mit der du Erfahrungen, Wissen und Fragen austauschen kannst? Eine, mit der du lachen und auch weinen kannst? Eine, die dich stärkt und inspiriert? Eine, die dir zuhört, ohne Wertung, ohne Urteil? Eine, die deine Gedanken wertschätzt und die dir ihre Perspektiven anvertraut? Eine, mit der du Solidarität spürst und lebst?

Bei der Veranstaltung Sisterhood hören wir über Wege und Kraft, über Hingabe und Mitgefühl. Bei einem gemeinsamen Abendessen teilen wir (Überlebens-)Wissen miteinander, wie mit Lieblingsverwandten, und kommen gemeinsam ins Gespräch.


In Kooperation mit der ISD Hannover freuen wir uns sehr darauf, an diesem Abend einen Raum für BPoC-Frauen zu eröffnen und in diesem Safer Space zu teilen und zu lachen, zu hören und zu sprechen. Shirley Inafa, von der ISD Hannover, wird die Veranstaltung moderieren. Die ISD Hannover hat für die Veranstaltung 4 Frauen mit unterschiedlichsten Positionen, aus unterschiedlichen Bereichen und Generationen eingeladen.


Kostenfrei! Anmeldung hier: multitude-festival.de