Do | 05.08.2021 | Beginn 20:00 Uhr

Konzert

The Intersphere • KOMMRAUS - Die Sommerbühne

Open-Air im Ricklinger Bad

The Intersphere

2006 unter dem Nachnamen des Sängers Christoph Hessler als „Hesslers“ gegründet, benannte sich das Quartett 2009 in „The Intersphere“ um. Nachdem die Mannheimer Rockband bereits auf Bühnen großer Festivals wie „Rock am Ring“ und „Rock im Park“ gebucht wurde, brachte ihr drittes Album „Hold On Liberty!“ 2012 den größeren Durchbruch und erstmals auch eine Platzierung in den deutschen Albumcharts. Ihr viertes und aktuelles Werk „The Grand Delusion“ erschien 2018.
Mittlerweile feiert die Band dieses Jahr den 10. Geburtstag ihres Debütalbums „Interspheres >< Atmospheres“, welches sie nicht nur in voller Länge, sondern außerdem „mit einem monumentalen Soundgewand“ ankündigt. Trotz der pandemiebedingten Verschiebung der Tour auf 2022 freut sich das Quartett schon jetzt darauf, die alten Klassiker zurück auf die deutschen Bühnen zu holen. Hierzu Christoph Hessler: „Da wir viele Songs der Scheibe lange nicht gespielt haben und wir uns die Tracks wieder drauf schaffen müssen, nehmen wir das als Gelegenheit, alle Songs nochmals zu überarbeiten und teilweise auch in neues Gewand zu verpacken.“. Für die nun anstehenden Konzerte holen sich „The Intersphere“ Verstärkung von befreundeten Musiker*innen, mit denen sie das Album auf die Bühne bringen. Natürlich werden auf den Konzerten aber auch Songs aus allen Alben der Band zu hören sein.

www.theintersphere.com

Diese Veranstaltung findet auf der Open-Air-Bühne von KOMMRAUS im Ricklinger Bad statt. Gemeinsam mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Hannover und dem Fachbereich Sport, Bäder und Eventmanagement präsentiert das Kollektiv Kulturbande bestehend aus Kulturzentrum Faust, Indiego Glocksee, Béi Chéz Héinz, Kulturzentrum Pavillon, MusikZentrum Hannover und Café Glocksee diesen Sommer vom 23. Juli bis 5. September das Projekt „KOMMRAUS – Die Sommerbühne“. Auf einer großen, von Wald und Wasser umgebenen Wiese im Ricklinger Bad erwecken wir Kultur wieder zum Leben.

Weitere Infos unter www.kommraus-hannover.de
Tickets über KOMMRAUS und hier www.tixforgigs.com