Sa | 22.05.2021 | Beginn 19:30 Uhr | Ende 21:00 Uhr

Konzert

The String Archestra

auf dem CLINCH Festival

Diese Veranstaltung findet als Stream auf clinchfestival.de statt und ist kostenfrei bis zum 29. Mai 2021 online verfügbar.


Das String Archestra ist ein klassisches Streichorchester, dessen Hauptanliegen es ist, Werke von BIPoC-Komponist:innen aufzuführen. Das Orchester wurde 2016 in Berlin gegründet und besteht derzeit aus 14 Musiker:innen. Beim CLINCH Festival präsentiert das String Archestra Werke der venezolanischen Komponist:innen Teresa Carreño (1853–1917) und Aldemaro Romero (1928–2007) sowie Kammermusik der Afroamerikaner:innen Florence Price (1887–1953) und Anthony R. Green (*1988). Gerahmt wird das Konzert von einer Einführung und einem Nachgespräch.

Geige: Sarah Martin (Leitung),
Neneh Sowe, Elizabeth Huehuentro,
Karin Zöllner, Rosina Blake, Daniele Daude
Bratsche: Haley Palten, Adu Matory
Cello: Tsepo Pooe, Nadia Kabalan

Moderation: Anja Bandau



Bei Fragen stehen wir gern unter
zur Verfügung.


VVK 28 bis 8 €