PROGRAMM

Bildnachweis Foto: Marjan Blan Unsplash
Konzert
Fr | 13.05.2022 | Beginn 20:00 Uhr

HOMELAND

Ein Solidaritätskonzert mit Tanzperformance komponiert von Damian Marhulets & Marina Baranova
Die Pianistin Marina Baranova, der Perkussionist Murat Coşkun und Maya Fridman am Cello konzertieren seit Jahren vor begeistertem Publikum. Nun sind die sympathischen Musiker*innen in Hannover zu Gast. Sie haben mit unverkennbarem Sound von Piano, Cello und Rahmentrommeln ein Sonderprogramm für das Solidaritätskonzert im Pavillon zusammengesellt. Die neuen Stücke sind gespeist von einer ganz eigenen musikalischen Identität, die zwischen Klassik, Weltmusik, Jazz, Percussion und Filmmusik changiert. Die Musik klingt federleicht, die neuen Kompositionen versprühen Leidenschaft und Intimität und werden von Baranova und Coskun als perfekt aufeinander eingespieltes, harmonisches Duo vorgetragen. Die exzellente Spieltechnik mit schnellen, fliegenden Fingern kreiert eine virtuose Leichtigkeit. So entsteht eine Musik, die zwischen Himmel und Erde kreist: auf Flügeln getragen von perlenden Melodien und wieder geerdet vom pulsierenden Klang der Rahmentrommeln.

Beim Solidaritätskonzert am Pavillon werden sie von Seu Kim tänzerisch begleitet. Eine Sondervorstellung in einer ganz besonderen Konstellation.

Tickets @ Abendkasse des Pavillons
FÜR ALLE IN SOLIDARITÄT • FOR ALL PEOPLE IN SOLIDARITY • POUR TOUS EN SOLIDARITÉ • PARA TODOS EM SOLIDARIEDADE
Eintritt • Entrance • Entrée • Entrada | 5€ - 10€ | 0€ Hannover-Aktiv-Pass
Komposition, Piano: Marina Baranova • Perkussion: Murat Coskun • Cello: Maya Fridman • Tanz: Seu Kim

Weitere Termine

Eine Veranstaltung in Kooperation mit:

Diese Veranstaltung wird gefördert von:

Newsletter-Anmeldung