Di | 16.02.2021 | Beginn 20:15 Uhr

Szenische Lesung

PavillON AIR mit den Nachtbarden und SOBI

Streamingbühne des Pavillons

Diese Veranstaltung gehört zur Veranstaltungsreihe PavillON AIR. Aus dem Pavillon streamen wir live & kostenfrei für euch via YouTube. Für ein bunteres 2021!

Die Nachtbarden sind Tobias Kunze, Ninia LaGrande, Kersten Flenter, und Johannes Weigel. Die vier Hannöverschen Autoren erobern die Herzen des Publikums mit ihren einfühlsamen, fiesen, spannenden, skurrilen oder zum Schreien komischen und natürlich immer selbst verfassten Texten. Von Gastbeiträgen aus der deutschsprachigen Musik- und Literaturszene umrahmt.

Für die in London aufgewachsene Singer-Songwriterin SOBI war Musik schon immer ein wichtiger Teil ihres Lebens. Musik ermöglichte es ihr, sich auszudrücken und ihre Schüchternheit zu überwinden. So begann sie im zarten Alter von 16 Jahren, eigene Songs zu schreiben und performen. Sie spielte seitdem mehrere Tourneen, um sich in Großbritannien und Deutschland einen Namen zu machen. SOBI erzählt in ihren Songs Geschichten. Geschichten von Begegnungen und Beziehungen, schönen und traurigen Erlebnissen, dunklen Momenten und positiven Wendungen. Hoffnung kann der Schlüssel sein, Traurigkeit zu heilen und das drückt die Sängerin, Gitarristen und Komponisten in ihren Songs aus.

Die Veranstaltung kann kostenfrei live und ohne Voranmeldung am 16. Februar ab 20:15 Uhr bei Youtube gestreamt werden.
Hier geht's zum Stream: www.youtube.com
Im Anschluss steht die Veranstaltung weiterhin bei Youtube zur Verfügung.