So | 04.10.2020 | Beginn 17:00 Uhr

Theater im Pavillon

Residenzformat KOMPLOTT

Verena Meyer & Golschan Ahmad Haschemi: Die Polit-WG

... in einer Zeit, in der die Reaktion auf die rassistischen, terroristischen Morde Hanaus nicht zu bundesweiten Protesten und Demonstrationen führen, dafür aber antisemitische Hygienedemos in einer Vielzahl deutscher Städte den Holocaust verharmlosen, während über uns eine globale Pandemie hereinbricht, die fortan unser aller Leben bestimmen wird ...in einer Zeit, in der ALL. DAS. GLEICHZEITIG. PASSIERT. Verzweifelt nicht!
Wir präsentieren: das alternierende Universum! Golschan Ahmad Haschemi und Verena Meyer laden das Publikum in ein alternatives Universum ein, in dem Angie und Franz-Walter die Stellung halten, in der Rechtspopulist*innen schon lange nicht mehr die Einzigen sind, die mit menschenverachtenden Aussagen um sich werfen, als wären es Kamelle.

KONZEPT UND PERFORMANCE Golschan Ahmad Haschemi & Verena Meyer KÖRPERCOACHING Pasquale Virginie Rotter RECHERCHE Andreas Thamm ESELFONETIK Marek Lucien Rode

Das Residenzformat KOMPLOTT: Neue Kollaborationen wird ermöglich durch die Konzeptionsförderung des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.


VVK 8 € AK 8/5 € VVK erm. 5 €