So | 08.11.2020 | Beginn 10:00 Uhr

Workshop

VERSCHOBEN! Wikipedia Mini-Editathon #2

auf dem CLINCH Festival

Aufgrund der COVID-19-Pandemie muss das Kulturzentrum Pavillon bis zum 31. März 2020 geschlossen bleiben. Daher entfällt diese Veranstaltung. Der Ersatztermin ist der 24.5.21. Alle Tickets behalten dafür ihre Gültigkeit. Weitere Infos finden Sie hier pavillon-hannover.de


Das Projekt „Noircir Wikipedia“ („Wikipedia Schwärzen”) hat sich zum Ziel gesetzt, WikipediaEinträge mit einem dekolonialen, antirassistischen und antipatriarchalen Blick zu überprüfen und zu editieren. Der Workshop gibt einen Einblick in die Arbeit von „Noircir Wikipedia“ und in die Funktionsweisen und Nutzungsmöglichkeiten von Wikipedia. Im zweiten, praktischen Teil am Sonntag werden eigene Userprofile erstellt, mit denen selbst Einträge auf Wikipedia geschrieben, modifiziert oder übersetzt werden können.

Mit Gala Mayí-Miranda und Ivonne González Núñez, Noircir Wikipedia

Der Workshop ist offen für alle.

Bitte eigenen Laptop mitbringen.

Veranstaltung in englischer Sprache.

Eintritt frei.

Aufgrund der aktuellen Situation können wir weniger Plätze anbieten als gewohnt. Um einen gesicherten Platz in einer Veranstaltung zu haben, musst du dich vorher anmelden oder ein Ticket kaufen. Link zum Ticket/Anmeldung: clinchfestival.de