Fr | 29.11.2019 | Beginn 10:00 Uhr | Ende 16:30 Uhr

Workshop

Die Macht des Visums

Workshop zur diskriminierenden Visavergabepraxis

Für Menschen mit deutschem Pass stehen fast alle Länder dieser Erde offen. Die Einreise nach Deutschland und Europa ist für viele Menschen auf der Welt allerdings ungewiss und schwer. Referent*innen der Initiative „VisaWie?“ (www.visawie.org) zeigen interaktiv, wie diskriminierend die Vergabepraxis ist. Die Workshopmethoden können anschließend in Schulen und Bildungsarbeit genutzt werden.

REFERENT: Patrick Jürgens, Initiative VisaWie?

KOSTENFREI, inkl. vegan / vegetarische Verpflegung

IHRE ANMELDUNG schicken Sie bitte inkl. Angabe besonderer Verpflegungsbedarfe bis zum 22.11.2019
Bevorzugt per Mail an
oder per Fax an 0511-391675
oder per Post an
Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen e.V.
Fachstelle Globales Lernen, Sören Barge
Hausmannstr. 9-10, 30159 Hannover

Weitere Infos unter 0511/3943208
oder unter www.ven-nds.de

Eine Veranstaltung von VEN (Verband Entwicklungspolitik Niedersachsen), in Kooperation mit der Seebrücke Hannover und dem Kulturzentrum Pavillon