Di | 12.11.2019 | Beginn 19:30 Uhr

Konzert

Lutz Krajenski Hammond Trio / Karanoon

Jahreskonferenz Musikland Niedersachsen / Konzert

In diesem besonderen Programm sprengt das Trio den Soundrahmen „klassischer“ Hammond-Trios. Gekonnt werden Elemente aus Soul, Gospel und Modern Jazz mit traditionsreichen Stilen des Blues, Swing und auch Latin kombiniert. In Eigenkompositionen und Neuinterpretationen wird der Orgel-Jazz facettenreich in Szene gesetzt und verspricht durch die großartige Besetzung ein Hörerlebnis der Extraklasse.
 Ergänzt wird das Ganze an diesem Abend noch durch den Ausnahmesänger Ken Norris, der mit seinen einzigartigen Interpretationen mitreißt, fasziniert und berührt.
 Es verspricht ein sehr schöner Konzertabend zu werden, zu dem wir im Rahmen von elf Jahren Musikland Niedersachsen und der Orgelkampagne „Hoch empor“ herzlich einladen.

Besetzung:

Lutz Krajenski, Hammond Orgel
Ben Kraef, Tenorsaxophon
Peter Gall, Drums

Ken Norris, Vocals

lutz-krajenski.de

Vorband: Karanoon

Warmer, zeitloser Vintage-Sound mit dezenter Jazz-HipHop-Attitüde und einer Portion NeoSoul. So lässt sich die Musik des derzeitigen Newcomer-Geheimtipps aus Osnabrück wohl am Besten beschreiben.
Während des Konzerts überrascht die Band immer wieder durch ihre sauber ausgearbeiteten, oftmals mehrstimmigen Stimmführungen in Kombination mit einer raffinierten Instrumentierung.
Wir sind uns einig: Der Sound der Combo ist besonders, charakterstark und macht direkt Lust auf mehr.


Besetzung:

Marlene Seelig, Keys/Roads, Vocals
Sophie Knops, Guitar, Vocals
Hanna Boos, Bass, Vocals
Mon Ti, Drums

www.karanoon.com

Das Konzert findet im Rahmen der Jahreskonferenz des Musiklands Niedersachsen statt. Für Teilnehmende der Jahreskonferenz ist das Konzert kostenfrei.

Für alle, die nur das Konzert besuchen möchten, gibt es zeitnah Karten unter www.reservix.de und an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

musikland-niedersachsen.de


VVK 20,70 € AK tba/tba €