Fr | 01.10.2021 | Beginn 19:00 Uhr | Ende 22:00 Uhr

Szenische Lesung

Hannover liest Spanisch VI

Hannover lee en español VI

Nach einem Jahr Pause wegen der Covid-19 Pandemie präsentiert sich HANNOVER LEE EN ESPAÑOL / HANNOVER LIEST AUF SPANISCH wieder der Öffentlichkeit in Hannover und Umgebung und versucht wie immer, den vielen Muttersprachler*innen und spanisch-sprechenden Deutschen gute Literatur in spanischer Sprache nahezubringen. In diesem Jahr findet HANNOVER LEE EN ESPAÑOL aufgrund der Einschränkungen durch die Covid-Verordnungen nur an einem Tag statt, nämlich am Freitag, den 1. Oktober im Kleinen Saal des Kulturzentrums Pavillon. Wie in den vergangenen Jahren werden wir Geschichten und Gedichte von bekannten Autor*innen aus Spanien und Lateinamerika vorlesen. Eine Veranstaltung nicht nur für spanische Muttersprachler*innen, sondern auch für die vielen Menschen in und um Hannover, die die spanische Sprache verstehen und genießen und sich für Literatur interessieren.
Um an der Veranstaltung teilzunehmen, ist es notwendig, ein Ticket zu reservieren. Dafür bitte email an

Queridos amigos de la lengua española:

Después de un año de pausa a causa de la pandemia, volvemos a celebrar con el mismo entusiasmo de siempre „Hannover lee en español“ el viernes 1 de octubre, con nuestra oferta de textos literarios cortos y acompañamiento musical. Ya que el número de plazas es este año limitado a la mitad del aforo normal, recomendamos que hagan las reservas lo más pronto posible bajo esta dirección electrónica: