Do | 01.11.2018 | Beginn 19:00 Uhr

Ausstellung

decolonial love

Ausstellungseröffnung

Wie können wir uns gegenseitig stärken und uns dabei das Gefühl geben, gesehen und wertgeschätzt zu werden? @decolonial_killjoy setzt sich in ihren Illustrationen mit den Themen Gemeinschaft, Zugehörigkeit, Spiritualität und Heilung von queer Black & Indigenous People and People of Color auseinander. Basierend auf Interviews, porträtiert die Serie QTIBIPOCs und deren vielfältige Alltags-Superkräfte in Bezug auf individuelle und gemeinschaftliche Vorstellungen von Utopie(n).

@decolonial_killjoy ist Bildende Künstlerin, Community Organiser, Filmmachende und lebt in Wien.