Do | 25.02.2021 | Beginn 18:30 Uhr | Ende 19:45 Uhr

Vortrag & Diskussion

Gender & Religion: Wie im Himmel so auf Erden? Gespräch mit Sineb El Masrar & Birgit Heller [online only!]

Prototyping A'n'A - eine künstliche Intelligenz wird geboren

Wenn von Geschlechterrollen &-Bildern die Rede ist, dann wird mit diesen Worten ein ganzes Universum von Themen aufgemacht. Ein Universum, welches die längste Zeit seiner Existenz durch religiöse Vorstellungen gefüllt und interpretiert wurde. Welche Bedeutung haben Religionen für die heutigen Verständnisse von Geschlecht? Welche Rolle spielt Religion in den globalen Gesellschaften hinsichtlich der Geschlechterverhältnisse – und welche in unserem eigenen Leben? Gibt es Schnittmengen zwischen wissenschaftlichen, sozialen und religiösen Diskursen? Stehen Religionen einer Gleichberechtigung der Geschlechter im Wege – oder kann sie auf dem Weg dorthin einen Beitrag leisten?

Wir laden ein, hierzu untereinander ins Gespräch zu kommen. Denkanstöße bekommen wir von zwei sehr unterschiedlichen, renommierten Speakerinnen: Der Journalistin & Buchautorin Sineb El Masra & der Religionswissenschaftlerin Birgit Heller.

Sineb El Masra ist eine der erfolgreichsten Sachbuchautorinnen rund um das Thema Geschlechterverhältnisse in muslimischen Communities in Deutschland. Sie war Mitglied der Deutschen Islamkonferenz & ist Trägerin mehrerer Medienpreise.

Birgit Heller veröffentlichte eine Vielzahl wissenschaftlicher Texte und Bücher rund um das Thema Geschlechterverhältnisse & Religion, wie auch zu ihrem zweiten Forschungsschwerpunkt, der Bedeutung von Religion/Spiritualität in der Palliativversorgung. Sie ist außerordentliche Professorin für Religionswissenschaft an der Universität Wien.

Diese Veranstaltung ist Teil von AlanAlaine - das KI Projekt

In mehreren Veranstaltungen ist das Publikum eingeladen, anonymisiert in Chaträumen zu diskutieren. Die Chats werden gespeichert und einem selbstlernenden Algorithmus zur Verfügung gestellt, der sich anhand dieser zu einem „intelligenten“ Chatbot zum Thema Geschlechterverhältnisse entwickelt. Sie findet online über BigBlueButton statt. Den Link erhaltet ihr nach der Anmeldung per Mail an

Gefördert durch die Stiftung Niedersachsen

Mehr Informationen zum Projekt: alan-alaine.de/