Pavillon Logo

Upgrade Pavillon

Upgrade Pavillon: lokales Kulturzentrum und digitale Welt. Unter diesem Titel widmet sich das Kulturzentrum Pavillon der Selbstreflexion und Erneuerung für eine zukunftsfähige soziokulturelle Praxis. In dem Projekt wird einerseits digitale Kultur produziert, vermittelt und zugänglich für jeden gemacht, andererseits aber auch der gesellschaftliche und kulturelle Wandel im digitalen Zeitalter kritisch diskutiert. Ein solcher Wandel wird unter anderem anhand der Meldungen und Debatten über WikiLeaks oder die NSA Affäre offenkundig.

Bei der sich vollziehenden Digitalisierung von Wirtschaft und Kultur stehen für uns die Teilhabemöglichkeiten und die Gleichberechtigung der verschiedenen sozialen Gruppen und Schichten im Vordergrund. Dafür ist das Projekt in vier verschiedene Themenstränge unterteilt:

Bis September 2015 werden hierzu diverse Workshops, Vorträge, Diskussionen und kulturelle Events stattfinden, die im September 2015 beim Festival „Spamfilter: Eine Woche Netzkultur“ ihren gemeinsamen Höhepunkt finden.