Pavillon Logo
Mi | 22.04.2015 | Beginn 19:00 Uhr

Vortrag & Diskussion

[upgrade Pavillon]: Netztalk

Kultur der Enteignung? Jürgen Kuri trifft Joerg Heidrich

Der freie und schnelle Zugriff auf eine enorme Fülle von Inhalten macht für viele den Reiz des Internets aus. Doch hinter (fast) all diesen Angeboten stecken menschliche Arbeit, Ideen und Kreativität. In diesem Verhältnis ist die Entlohnung derjenigen, die die Inhalte des Internets herstellen, nur eine Frage von vielen. Das Bearbeiten, Verändern und Re-kontextualisieren von Bildern, Texten, Videos oder Audiobeiträgen ist ein wichtiger Teil der digitalen Kultur, doch geht damit auch die Möglichkeit zum Missbrauch von Kulturgütern einher. Und große Konzerne versuchen, ihre Marktmacht im Internet zu behaupten und auszubauen, indem sie möglichst viele Inhalte rechtlich schützen lassen. Über den Komplex Urheberrecht diskutiert an diesem Abend Jürgen Kuri, stellvertretender Chefredakteur von c’t & heise online, mit Joerg Heidrich, Fachanwalt für Medien– und Internetrecht.
Gefördert durch die Stiftung Niedersachsen, in Kooperation mit Heise online