Pavillon Logo
Fr | 27.04.2018 | Beginn 12:30 Uhr | Ende 18:00 Uhr

Tagung

Fachtag Jury: Entscheidungsprozesse und Gremienarbeit − Modelle gelungener Juryarbeit

Best OFF - Festival Freier Theater der Sitftung Niedersachsen

für Jurymitglieder, Verwaltungsmitarbeiter und Vertreter von Förderinstitutionen in der Stiftung Niedersachsen (Künstlerhaus)

Welche Gremien- und Jurymodelle existieren und welche Vor- und Nachteile sind jeweils mit ihnen verbunden? Wer entscheidet über die Zusammensetzung und die Verfahren der Jurys und welche Expertisen werden berücksichtigt?
Wie transparent werden diese Prozesse und auch die Juryauswahl gestaltet? Wie sehen sich die Mitglieder der Gremien und welche Verantwortung können und wollen sie übernehmen?
Nach Impulsbeiträgen von Holger Bergmann (Fonds Darstellende Künste), Dan Thy Nguyen (Regisseur, Schauspieler, Mitglied des Theaterbeirates des Landes Niedersachsen) und Marie von der Heydt (Senat Berlin, angefragt) geht es in drei Arbeitsgruppen um konkrete Ansatzpunkte und Modelle.
Aufbauend auf dem Fachforum des Bundesverbands Freie Darstellende Künste „Kultur fördern – Strukturen stärken – Kunst ermöglichen“ am 16. Mai 2017 und den hier in der Arbeitsgruppe „Juryverfahren“ gesammelten Ergebnissen laden die Stiftung Niedersachsen und der Bundesverband zu einem konstruktiven Austausch, der konkrete Ansätze und Handreichungen für Förderinstitutionen, Verwaltungsmitarbeiter und Jurymitglieder zum Ziel haben soll.
Anmeldungen bitte bis zum 3. April 2018 an unter Angabe von Name und Institution. Bei Anmeldung vor dem 15. März 2018 bitten wir, neben diesen Angaben auch konkrete Themenwünsche für die Arbeitsrunden zu nennen.

Veranstalter: Bundesverband Freie Darstellende Künste (BFDK) in Kooperation mit der Stiftung Niedersachsen, dem LaFT Niedersachsen und dem Deutschen Städtetag