Pavillon Logo
Mi | 20.06.2018 | Beginn 19:00 Uhr

Vortrag & Diskussion

Schwarz ist der Ozean

Eröffnung ∙ Ausstellung bis 27.06.

Anlässlich des Weltflüchtlingstages zeigt der Afrikanische Dachverband Nord die Ausstellung „Schwarz ist der Ozean“ vom 20.6. bis 27.06. Die Ausstellung beschäftigt sich u.a. mit der Frage "Was haben volle Flüchtlingsboote vor Europas Küsten mit der Geschichte von Sklavenhandel und Kolonialismus zu tun?" Man kann die Gegenwart kaum verstehen, wenn man die Geschichte nicht kennt. Die komplexen Themen und Fragen der Ausstellung werden bei der Eröffnung am 20. Juni mit Serge Palasie , einem der Ausstellungsmacher, besprochen.

Veranst.: Afrikanischer Dachverband Norddeutschland e.V., Kulturbüro der Stadt Hannover und Eine Welt-Promotor*innen-Programm