Pavillon Logo
So | 04.03.2018 | Beginn 11:00 Uhr | Ende 13:45 Uhr

Gesellschaft

Ladies Lunch on Tour

AUSVERKAUFT Auftakt zum Internationalen Frauentag 2018

Mit dem Motto "Feminismus 2018 - Protest! Frauen im gesellschaftlichen Widerstand" lädt das hannoversche Frauenbündnis zur Auftaktveranstaltung ein. Die Suffragetten waren gestern – heute sind es Hashtags, Blogs und Zwischenrufe ... Weiblicher Protest verändert sich, oder doch nicht? Während die einen Widerstand mit physischer Präsenz, Schildern, Megafon und Masse verbinden, denken andere an Follower, wirkungsvolle Bilder und smarte Begriffe, die im Kopf bleiben. Haben sich Protestformen abgelöst oder bestehen diese weiterhin nebeneinander? Was bedeutete Widerstand in der Vergangenheit? Wie steht es um Militanz und Frauen? Wie werden protestierende Frauen heute in Medien und der gesellschaftlichen Öffentlichkeit wahrgenommen? Wie protestieren Frauen in anderen Ländern? Was bedeutet Protest für euch ganz persönlich?
Kommt an unsere gedeckte Frühstückstafel. Wir laden euch ein, Gedanken auszutauschen, bewegte Frauen kennenzulernen und miteinander und mit unseren Gästen zu diskutieren.

Eine Veranstaltung für Frauen
Anmeldung: Franziska Wolters, 0511 301857-13,

Veranstalterin: Das Frauenbündnis zum Internationalen Frauentag gemeinsam mit der Stiftung Leben & Umwelt / Heinrich-Böll-Stiftung Nds., Warmbüchenstr. 17, 30159 Hannover, 0511 301857-0,