Pavillon Logo
So | 20.08.2017 | Beginn 12:00 Uhr | Ende 22:00 Uhr

Konzert

Fest der Kulturen

Pavillon-Bühne auf dem Trammplatz

Sedaa - Mongolei/Iran
Orient meets Okzident
Vibrierende Untertongesänge und der Kehlgesang Hömii sowie die wehmütigen Klänge der Pferdekopfgeige Morin Khuur verschmelzen zusammen mit pulsierenden Trommelrhythmen zu einem mystischen Klangteppich der Schwingungen und Stimmungen, der den Zuhörer mitnimmt auf eine akustische Reise entlang der Seidenstraße.
www.sedaamusic.com

Stéphane Zamblé & Panafrika Musik – Westafrika/Deutschland
Makossa & Latin Funk
Die Band Panafrika Musik (5 Musiker und bis zu 3 Tänzerinnen) wurde 2004 von Stéphane Zamblé in Ouagadougou (Burkina Faso) gegründet und vereint traditionelle und zeitgenössische Stile Westafrikas wie Makossa, Varité und Coupe de Kalé mit Salsa, Samba, Funk, Pop und Rock.
www.youtube.com

Black Prophet - Ghana
African Reggae
Black Prophet ist ein Afro-Reggae-Künstler aus Ghana und gehört zu einem der wenigen Musikern, der mit Reggae Afrika auf die internationale Musikbühne bringt. Sein einzigartiger, harmonischer Reggae-Beat, mit einem glamourösen afrikanischen Rhythmus kombiniert, bietet einen sehr charakteristischen Klang. Seine Auftritte sind als dynamische, durchzufeiernde und erhebende Erfahrung beschrieben.
www.youtube.com

Mokoomba – Zimbabwe
Afrogrooves
„Mokoomba lässt uns auf einer Welle von mitreißenden und extrem tanzbaren Afrogrooves surfen, deren Schubkraft man sich schwer entziehen kann und auch gar nicht möchte. Wer einmal eingetaucht ist in diesen fröhlichen Soundteppich aus kraftvollen Stimmen, kitzelnden Gitarren und treibenden Beats findet sich wieder in den erfrischenden Weiten des Sambesi Flusses."
www.youtube.com