Pavillon Logo
So | 04.02.2018 | Beginn 17:00 Uhr

Konzert

Martin Albrechts Scriabin Code feat. Markus Becker >> Fällt leider aus! Karten können dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Musikalischer Kosmos - Farben hören, Töne sehen

Musikalischer Kosmos - Das Auge hört mit
In einem ungewöhnlichen Konzertformat zeichnet Martin Albrechts SCRIABIN CODE aus der UNESCO City auf Music Mannheim zusammen mit dem Pianisten Markus Becker aus der UNESCO City of Music Hannover ein einmaliges audiovisuelles Seismogramm. Ein Gesamtkunstwerk wollte der vor über 100 Jahren verstorbene Pianist, Komponist und Visiönar Alexander Scriabin schaffen und seine Musik mit allen Sinne erlebbar machen. In diesem Sinne greift das Ensemble die Ideen der klassischen Vorlage auf, entschlüsselt die Klänge, denkt sie weiter und verwandelt sie in Neues. Gleichzeitig werden den Zuhörern die Klänge durch Live- Visualisierungen veranschaulicht - der Sinnesrausch mit den Seismografen des Wandels beginnt.
Markus Becker, Flügel
Martin Albrecht, Klarinette/Bassklarinette/Electronics
Daniel Prandl, Piano

Dirik Schilgen, Schlagzeug

Katharina Groß, Kontrabass
Eva Pöpplein, electronics
Visuals: Reinhard Geller
www.scriabincode.com
Die Veranstaltung wird unterstützt vom Kulturbüro Hannover, UNESCO City of Music


VVK 24 € AK 26/20 €