Pavillon Logo
Di | 31.10.2017 | Beginn 20:00 Uhr

Konzert

Al Di Meola - World Sinfonia - Acoustic Trio

Music of Di Meola, Piazzolla & Lennon/McCartney

Al Di Meolas Karriere ist schlichtweg mit Gold gepflastert. Seine Zusammenarbeit mit Tastenvirtuosen Chick Corea und den Saitengroßmeistern Paco de Lucía und John McLaughlin hat die Musik der 70er und 80er Jahre entscheidend geprägt. Di Meola war während der letzten drei Jahrzehnte auf den Titelseiten zahlloser Gitarrenmagazine zu sehen und gilt als Ikone der Fusion-Bewegung. „Es muss einem beim Komponieren gelingen, das Offensichtliche zu vermeiden und sich immer wieder selbst neu zu erfinden“, sagt Al Di Meola über seine Musik. Hört man seinem Gitarrenspiel zu, wird einem dieser Vorsatz allzu deutlich. Mit seinen pausenlosen Stilwechseln, unzähligen ästhetischen Querverweisen und ausgelassener Experimentierfreude lässt Di Meola Jazz, Latin-Sounds und Blues zu einem aufregenden Gesamtkunstwerk verschmelzen. Was auch immer er sich vornimmt, er nähert sich neuen Herausforderungen mit überzeugender Konsequenz an. Nach zahllosen Auszeichnungen (darunter drei Goldene Schallplatten) und sechs Millionen verkauften Alben eröffnet Di Meola immer noch neue musikalische Horizonte. Überzeugen Sie sich selbst von der Bühnenpräsenz des Gitarrenvirtuosen in einem seiner Live-Konzerte.

Al Di Meola - guitar
Kevin Seddiki or Peo Alfonsi - guitar
Fausto Beccalossi - accordion

www.aldimeola.com



VVK 32,80 bis 41,60 € AK 34/28 bis 42/36 €