Pavillon Logo
Fr | 25.05.2018 | Beginn 21:00 Uhr

Konzert

Electric Swing Circus (Großbritannien)

MASALA Weltbeat Festival
The Dirty Side of Swing

Der sechsköpfige Electric Swing Circus aus Birmingham hat es sich zur Mission gemacht, Electro Swing live, energetisch und gewaltig wie ein Bulldozer auf die Bühne zu bringen. Zwei starke Frauenstimmen, kombiniert mit Kontrabass, Samples, Gypsy-Jazzgitarre, Keyboards und Drums, pimpen Swing und Jazz der 20er-Jahre mit Breakbeat, House, Reggae und Dubstep auf. Damit hat sich der Electric Swing Circus in Kürze zum angesagtesten Electro-Swing-Act Großbritanniens gemausert – und das mit diesem super sympathischen, leicht schmutzigen Touch. Wo sich andere um den perfekten Sitz ihrer Frisur oder ihres 20er-Jahre-Outfits sorgen, toben sich die beiden Sängerinnen mit ihrer grandiosen Band rücksichtslos auf der Bühne aus.

Im Sommer 2013 veröffentlichte die Band ihr durch Crowdfunding finanziertes erstes Album, das von Fans und Kritiker*innen über die Maßen positiv aufgenommen wurde. Auch der im Januar 2017 im UK veröffentlichte Nachfolger hat die Fanbase finanziert.

www.electricswingcircus.com

Anschließend Party: Vintage Electro-Swing mit DJane Frau Ludwig



VVK 19,60 € AK 20/16 €