Pavillon Logo
Sa | 09.09.2017 | Beginn 16:00 Uhr

Kulturzelt

Triple Acoustic Projekt
> Kulturzelt Garbsen

Konzert

Die Freunde der Gitarrenmusik mit Brett sind beim Triple Acoustic Projekt gut aufgehoben. Griffige Akkorde, starke Leadvocals und treibende Beats machen am Samstag richtig Druck. Pure Rock von Odd n‘ Sane, die Heavy Alternative Metalband The Comets of Doom und gefühlvolle Balladen von Oversize sorgen für richtig rocklastige Stimmung im Kulturzelt Garbsen. Die drei Bands bringen reichlich Bühnenerfahrung mit, daher ist am Samstagnachmittag Headbanging voll angesagt.

Oversize
Speed-Pop - im Gepäck gefühlvolle Balladen und treibende Rocksongs, getragen von Jennys Stimme, außergewöhnlich, unter die Haut gehend und mit Wiedererkennungswert. Jenny Bethke/voc, Jörg Stieber/git, Andreas Seegert/git, Christian Pape/b, Sascha Schewe/dr

Odd n’ Sane
Pure Rock, Wohnzimmer, B-Seiten Cover Rock und Eigenes. Sie spielen, was sie wollen und treffen damit immer den Nerv des Publikums. Tom H./voc, Uli H./git, Dietmar J./git/key, Chris P./b, Stefan S./dr

The Comets of Doom
Heavy Alternative Metalband, die an Gruppen wie Foo Fighters, Queens Of The Stone Age, Pearl Jam und Volbeat erinnert, mit Gitarreneffekten und Klangteppich. Martin Wendt/voc, Holger Marx/git, Jens Stieber/b, Jörg/git, Sascha Schewe/dr