Pavillon Logo
Di | 04.09.2018 | Beginn 19:00 Uhr

Lesung

Wir Wochenendrebellen

Ein ganz besonderer Junge und sein Vater auf groundhopping-Tour durch Europa

Jason ist 12 Jahre alt, Groundhopper, Autist, und wurde 2017 mit seinem Vater, als bisher jüngster Gewinner, mit dem renommierten Grimme Online Award für ihr Projekt „Wochenendrebell“ ausgezeichnet.
Seit mittlerweile sechs Jahren sind die beiden auf der Suche nach einem Lieblingsfußballverein für den Sohnemann, doch der benötigt zur Entscheidungsfindung eine fundiertere Erfahrungsgrundlage.
So bereisen die beiden die Stadien von Aue bis nach Kiel und von Mailand bis nach Glasgow und erleben, auch bedingt durch Jasons Regeln und seinen ganz besonderen Blickwinkel aufs Leben, eine Vielzahl an skurrilen und amüsanten Abenteuern.
Gemeinsam haben sie ihre Erlebnisse ins Buchformat gebracht und mit „Wir Wochenendrebellen“ ein lesenswertes Buch über Fußball, Autismus, Groundhopping, Erziehung und Elternliebe geschrieben.

Nach ihren Lesungen in Berlin im Haus der Fußballkulturen, im Hamburger Millerntor, ihrem Heimspiel in Kassel und in den Stadien dieses Landes, präsentieren sie ihr Buch nun in Hannover und stehen für Fragen und Signierwünsche bereit.

In Kooperation mit Mittendrin Hannover e.V.
Eintritt frei - Spende für die Neven Subotic Stiftung erbeten.

www.wochenendrebellen.de
nevensuboticstiftung.de