Pavillon Logo
Fr | 16.12.2016 | Beginn 14:30 Uhr | Ende 19:00 Uhr

Workshop

[SF 16]: Let’s Play Germany!

Gesellschaft mit Games und Film erlebbar machen

Was, wenn wir uns Deutschland als Spiel vorstellen? Was, wenn wir anderen dieses Spiel erklären wollen? Wie funktioniert es? Was macht Spaß? Und wo hakt es noch?

Beim „Let’s Play Germany!“ Workshop am 16. Dezember 2016 im Kulturzentrum Pavillon bist Du gefordert:

Was ist Dir wichtig? In was für einer Gesellschaft willst Du leben? Wie lässt sich das „Spiel“ Deutschland noch verbessern? Und wo kannst Du ins Spiel eingreifen und es mitgestalten?
Mach aus dem, was Dich bewegt, bewegte Bilder: mit einem Let’s Play-Video. Mit Machinima-Kurzfilmen. Oder in eigenen Textadventures. Unsere ReferentInnen unterstützen Dich dabei!

Egal, ob Du Dich für gesellschaftliche Themen oder kreatives Schreiben interessierst, gerne eigene Filme drehst oder Dich mit Games, Let’s Play & Co. auskennst: Wenn Du zwischen 14 und 21 Jahre alt bist und Spaß am Experimentieren mit Medien und am Geschichten erzählen in jeder Form hast, dann freuen wir uns auf Dich!

Wenn Du dabei sein willst, dann melde Dich per E-Mail mit Deinem Namen und Alter unter an. Anmeldeschluss ist Montag, der 12.12.2016. Die Teilnahme am Workshop ist kostenlos.

Workshop „Let’s Play Germany“ im Rahmen des SPAMFILTER ‘16 | 16.12.2016 | Kulturzentrum Pavillon | Veranstalter: LAG Jugend & Film Niedersachsen e.V. | gefördert durch das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur
Weitere Infos unter www.lag-jugend-und-film.de