Pavillon Logo
Fr | 19.05.2017 | Beginn 21:00 Uhr

Konzert

Bukahara (Deutschland) / La Dame Blanche (Kuba)

Gypsy Swing meets The Spirit of Cuba

Bukahara (Deutschland)
Gypsy-Swing, Folk & Reggae
Bukahara sind ein unkonventionelles Juwel in der deutschen Poplandschaft und dort gerade auf ihrem ganz eigenen, verschlungenen Weg vom Geheimtipp zum Hype. Eine Band. Vier Musiker. Viele kulturelle Einflüsse. Stimmen und Songs, die eine geradezu magische Anziehungskraft erzeugen. Dass psychedelischer Swing, Folk, Reggae, Jazz, Hip-Hop und Arabic-Balkan keine Widersprüche sein müssen, beweisen die Multiinstrumentalisten mit viel akustischer Gewandtheit und großer Leidenschaft. Mit Geige, Kontrabass, akustischer Gitarre, unterschiedlichster Perkussion und Posaune bleiben sie analogen Klängen treu und sind immer auf der Suche nach Liebe, Abenteuer und Kleingeld.

www.bukahara.com

La Dame Blanche (Kuba) - ca. 23 Uhr
The Spirit of Cuba
In Kuba geboren, erlebt sie auf Familienfesten die Crème de la Crème der kubanischen Musikszene. Ihr Vater, Jesús „Aguaje“ Ramos, ist ein außergewöhnlicher Posaunist und unter anderem Mitglied des Orquesta Buena Vista Social Club. Im Herzen dieses brodelnden Musikkessels ist Sängerin und Perkussionistin Yaite Ramos Rodriguez, alias La Dame Blanche, aufgewachsen. Inspiriert von ihrer Herkunft, entwickelt sie mit einer explosiven Mischung aus Hip-Hop, Cumbia, Dancehall und Reggae einen kraftvollen und überzeugenden Sound. Wenn Yaite die Bühne betritt, sammelt sich im Rauch ihrer Zigarre die Energie der Geister von Santería, der afrokubanischen Religion, und ein Glas Rum steht bereit. Eine Frau, umgeben von übernatürlichen Kräften und Schwingungen – besonders was den Bass angeht.

www.boaviagemmusic.com

Anschließend Party: Global Clash Club – Worldbeat mit DJ Ajicero (Balkan Beats, Latin, E-Swing, Afrobeat & Reggae)



VVK 21,80 € AK 22/19 €