Pavillon Logo
Di | 16.05.2017 | Beginn 20:00 Uhr | ausverkauft

Konzert

Bossarenova (Brasilien, Deutschland)

Schloss Landestrost Neustadt a. Rbge.

Erlesener Jazz & feinster Bossa Nova

Erlesener Jazz & feinster Bossa Nova Die Grande Dame des Bossa, Paula Morelenbaum aus Brasilien, präsentiert mit zwei der renommiertesten Jazz-Musikern Deutschlands, dem ECHO-Jazz-Preisträger und Trompeter Joo Kraus sowie dem Pianisten Ralf Schmid, eine Verbindung von Bossa Nova mit Jazz und Klassik, wie sie noch nie versucht wurde. Nah an traditionellem deutschen und brasilianischen Liedgut entstehen neue, unerwartete Interpretationen und berührende Kunstwerke. Ohne Anbiederung an Zeitgeist oder klassische Formen entwickelt sich live eine Melange, die als eigenständige Sprache des Trios bezeichnet werden darf.

bossarenova.wordpress.com

"Pure Magie." - Jazzpodium
"Meisterhaft." - Jazzthing
"Ein fantastisches Album." - Nürnberger Nachrichten
"[...] verschmilzt abendländische Lyrik und tropischen Groove." - Badische Zeitung
"Wie zart und kunstvoll brasilianische Musik in reduzierter Form klingen kann, beweist das Bossarenova-Trio." - Stern

"Samba de verão": www.youtube.com
"Ständchen": www.youtube.com
"Samba em prelúdio": www.youtube.com



ausverkauft