Pavillon Logo
Sa | 13.05.2017 | Beginn 20:00 Uhr

Konzert

Soweto Soul (Südafrika, Niederlande) / Salif Keita (Mali)

Acoustic Tour

Soweto Soul (Südafrika/Niederlande)
Pennywhistle Jive, Hip-Hop, Mbaqanga & Kwaito
Zusammen mit dem niederländischen Gitarristen und Produzenten Joep Pelt begeben sich die jungen Künstler*innen in die südafrikanische Musikgeschichte. Die klassischen Zulu-Drums sind die Inspiration der Musik, dazu mischen sich Soul, Jazz, Reggae, House und Rap. Mit ihrer Musik durchbricht die Band Grenzen der musikalischen Welten Südafrikas und es entsteht ein neuer, spannender und dennoch unverwechselbarer südafrikanischer Sound. Soweto Soul ist eine Hommage an die musikalische Seele der Townships. Ihre Liveshow mit theatralischen Szenen und viel Humor bedeutet pure Energie und Lebensfreude.

Salif Keita (Mali) - ca. 22 Uhr
Acoustic Tour
Seit über vierzig Jahren ist Salif Keita nun schon der Goldschmied der modernen malischen Musik. Immer wieder betritt er neue musikalische Wege und verbindet die traditionelle Musik aus Mali behutsam mit Elementen westlicher Popmusik. Diesen Weg hat er nun auch auf seinem neuen Album „La Différence“ fortgesetzt. Keita setzt sich mit Albinismus, Toleranz und politischen Problemen seiner Heimat auseinander und bietet eine sensationelle Retrospektive auf seine gesamte Karriere, die den größten Respekt verdient. Begleitet von vier Musikern und zwei Backgroundsängerinnen präsentiert Salif Keita eine unvergleichliche Show und lässt sein Publikum in das Herz der modernen Mandinka-Seele eintauchen.

Anschließend Party: African Vibes mit DJ Gerd K

www.salifkeita.net
www.griot.de

www.youtube.com
www.youtube.com
www.youtube.com



VVK 29,50 € AK 30/26 €