Pavillon Logo
Mi | 31.01.2018 | Beginn 18:00 Uhr

Konzert

Klang und Leben

Graziano Zampolin

Workshop und Konzert „Klang und Leben“
Workshop: 15 Uhr, Konzertbeginn: 18 Uhr

Wenn „Sag mir quando, sag mir wann“ unter dem Rauschen des Plattenspielers erklingt oder im Radio „Bel Ami“ läuft, weckt das bei manchen die Erinnerung an alte Zeiten. Die Hits von früher sorgen bei allen für Spaß und Freude – das weiß auch die Band „Klang und Leben“. Die fünfköpfige Gruppe tritt regelmäßig in Pflegeeinrichtungen auf, begeistert aber auch bei anderen Konzerten das Publikum.

Bei ihrem Konzert im Pavillon begeben sich die Musiker auf eine musikalische Zeitreise in die Vergangenheit. Bereits ab 15 Uhr findet im kleinen Seminarraum ein Workshop für Pflegekräfte statt. Dabei erläutert der Demenzcoach und Gründer von „Klang und Leben“, Graziano Zampolin, wie Musik das Leben demenzkranker Menschen positiv beeinflussen kann.

Klang und Leben
Die Band „Klang und Leben“ gründete der Krankenpfleger, Demenzcoach und Musiker Graziano Zampolin. Gemeinsam mit vier weiteren Musikern gibt er regelmäßig Konzerte. Mit Gitarre, Schlagzeug und Piano lässt die Gruppe Hits von früher wiederaufleben und schenkt ihrem Publikum eine musikalische Reise in die Vergangenheit. Bei ihren Auftritten in Pflegeeinrichtungen gestalten sie den musikalischen Rahmen gemeinsam mit Pflegekräften und Angehörigen. Vor allem für Menschen, die an Demenz leiden, haben die Konzerte eine positive Wirkung, denn: Musik kann Türen im Kopf öffnen, die sonst verschlossen blieben.

Reservierungen für Rollstuhlplätze sind möglich per E-Mail an oder telefonisch unter 0511 235555-0.

Eintritt Workshop: 5 €
Eintritt Konzert: 10 €
Eintritt Konzert und Workshop: 12 €

Inhaberinnen und Inhaber des HannoverAktivPasses erhalten 50% Ermäßigung.

klangundleben.org